Social Media

Love

Freie Menstruation: Kann das wirklich funktionieren?

iStock

Binde, Tampon oder Menstruationstasse – das brauchen Mädchen während der Periode. Es gibt aber derzeit einen neuen Trend, auf welchen Girls immer mehr setzen – sie lassen das Blut einfach laufen.

Die meisten Girls sind froh, dass sie dank mehrere Hygieneartikel unauffällig durch “ihre Tage” kommen. Einige halten das aber auch für völlig überflüssig und lassen es einfach laufen. Der neue Hype nennt sich “free bleeding”. Wer darin nicht geübt ist, sollte aber definitiv immer Binden oder einen Tampon dabei haben, denn sonst kann es zu unangenehmen Zwischenfällen kommen.

Wie funktioniert die freie Menstruation?

Das ist eigentlich ganz easy: Ganz ohne Hilfsmittel! Girls lassen dabei das Blut einfach laufen. Das kann sich im Alltag jedoch etwas schwierig gestalten, da immer eine Toilette in der Nähe sein sollte. Das Regelblut kommt in kleinen Schüben und sammelt sich an – Das kündigt sich oft durch ein Ziehen im Unterleib an. Es kann also gezielt abgelassen werden. Die freie Menstruation ist eine gute Alternative zu Binden und Tampons – die Umsetzbarkeit ist für Girls, die in die Schule oder Uni gehen, aber eher kompliziert.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup