Social Media

Uncategorized

Free-TV-Premiere: “James Bond 007 – Skyfall” im ZDF

Nachdem Bond bei einem Einsatz in Istanbul angeschossen wurde, tauchte er ab und wurde deshalb für tot erklärt. Der Spezialagent Ihrer Majestät erscheint erst wieder auf der Bildfläche, als seine Chefin M in schwere Bedrängnis gerät und der MI6 scheinbar nicht mehr in der Lage ist, terroristische Anschläge in London zu verhindern.

© ZDF / Francois Duhamel

© ZDF / Francois Duhamel

Der dritte Bond-Film mit Daniel Craig besitzt spektakuläre Action-Szenen, aber auch lange und ruhige Passagen. Mit dem Austausch von John Cleese gegen Ben Whishaw in der Rolle des Technik-Wizards, der nunmehr ein reiner Computerspezialist ist, haben sich die Rollen vertauscht – Bond ist nun der Alte und Altmodische.

Bonds Geschichte in “Skyfall” ist eine Spiegelung der Silvas, da auch Bond von M geopfert wird. Beide überleben den scheinbaren Verrat, doch dann trennen sich ihre Wege: Während Bond seiner Mission, dem britischen Vaterland zu dienen, treu bleibt, verfolgt Silva seine persönlichen Rachepläne. Dabei wird ein Familienmuster zu Grunde gelegt, in dem M wie die Mutter zweier verschiedener Söhne wirkt, die sich an ihrem Ethos abarbeiten müssen. Judi Dench verabschiedet sich mit “Skyfall” aus ihrer Rolle als M, die sie seit “GoldenEye” mit Pierce Brosnan spielte. Ihr Nachfolger wird hier mit Ralph Fiennes als Mallory eingeführt. Die Free-TV-Premiere: “James Bond 007 – Skyfall” um 20:15 Uhr im ZDF.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup