Social Media

TV

„Frauentausch“: Kult-Transe Kim schießt Detlef ab

Hundezüchterin Kim war einer der skurrilsten Kandidaten bei „Frauentausch“. Nun nahm die Kult-Transe erneut in der Show teil. Und es gibt Neuigkeiten: Nach 14 Jahren hat sie Detlef abgebschossen. Ihre Hunde hat die Powerfrau aber immer noch. 

Kim lebt noch immer mit Detlef unter einem Dach. Ein Paar sind die beiden aber schon lange nicht mehr – nach 14 Jahren war Schluss. „Ich bin nur juristisch deine Ehefrau“, sagte sie in der Show zu ihrem Ex.

Die transsexuelle Hundezüchterin hat einen neuen Lover. Detlef kommt damit überhaupt nicht klar – er liebt sie immer noch. Mit der Situation ist er total unglücklich! Er sieht ein, dass er bei Kim wohl keine Chance mehr hat. Ob er womöglich bald doch ausziehen wird?

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup