Social Media
fallback

Stars

Filmlegende: Bud Spencer ist tot

Traurige Nachrichten aus Italien: Bud Spencer ist tot. Die FIlmlegende ist im Alter von 86 Jahren gestorben.

Seine Familie richtete sich an die Fans. „Mit tiefstem Bedauern müssen wir euch mitteilen, dass Bud jetzt auf dem Weg zu seiner nächsten Reise ist. Familie Pedersoli„, schrieb die Hinterbliebenen bei Facebook.

„Er hat nicht gelitten, er hatte uns alle bei sich und sein letztes Wort war ‚Danke'“, hat sein Sohn Guiseppe Pedersoli über die italienischen Nachrichtenagentur Ansa mitteilen lassen. Genaue Angaben zur Todesursache hat er nicht gemacht.

Mit Terence Hill stand Bud Spencer in den 80er Jahren vor der Kamera. Mit Filmen wie „Plattfuß in Afrika“, „Vier Fäuste gegen Rio“ oder „Zwei Asse trumpfen auf“ spielte sich Bud Spencer, der unter dem Namen Carlo Pedersoli in Neapel geboren wurde, in die Herzen der Fans. Er wird immer in Erinnerung bleiben.

P.S.: Du willst noch mehr Star-News? Bei Facebook verpasst du nichts!

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup