Social Media

Love

Femlift: So bizarr ist der Vagina-Trend!

iStock / arturkurjan

Pralle Brüste, ein knackiger Arsch oder straffer Brauch: Beauty-OPs liegen voll im Trend. Immer mehr Mädchen lassen auch ihre Vagina verschönern. Derzeit gibt es einen neuen bizarren Trend, der immer beliebter wird.

Neuerdings schwören Mädchen auf eine ganz neue Behandlung und lassen sich die Vagina per Laserbehandlung die Vagina straffen. Der sogenannte “Femlift” soll für viele positive Effekte sorgen. Neben der Verengung der Vagina soll die “Nebenwirkungen” einer Geburt verschwinden lassen und bei einer Blasenschwäche helfen. Die Behandlung soll auch Vaginaltrockenheit den Kampf ansagen. Zudem soll man danach mehr Spaß beim Sex haben.

Immer mehr Promis setzen auf die Behandlung

Laut dem Daily Star soll die Laserbehandlung völlig schmerzfrei sein und nur eine Stunde dauern. Immer mehr Promis setzen auf den “Femlift”. “Die Behandlung ist genau das richtige für die Celebritys! Es geht schnell und man braucht keine Regenerationsphase – es passt perfekt zu deren stressigem Lifestyle”, werben die Macher. In Deutschland gibt es die Laserbehandlung noch nicht. Unklar ist bisher, ob die Behandlung ungefährlich ist.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup