Social Media

kukksi exklusiv

Falko Ochsenknecht: Darum ist Ole wirklich bei BTN ausgestiegen!

kukksi | Oliver Stangl

Falko Ochsenknecht war einer der beliebtesten Darsteller bei “Berlin – Tag & Nacht”. Seit Beginn an war er als Ole zu sehen und ein absoluter Fanliebling. Nach 6,5 Jahren war überraschend Schluss! Bei kukksi spricht der Soap-Star und Sänger über seinen Ausstieg und seine Zeit bei BTN. 

Nach mehr als 6 Jahren war Falko Ochsenknecht kein Teil vom Cast mehr. “Weshalb ich bei ‘Berlin – Tag & Nacht’ raus bin, müsste man mal die Macher der Serie fragen”, erzählt Falko Ochsenknecht im exklusiven Interview mit kukksi. Der Darsteller ist also nicht von sich aus gegangen. Er stellt aber auch klar: Es gab keinen Streit. “Ich möchte aber hinzufügen, dass wir immer cool miteinander waren und im Guten auseinander gegangen. Ich hätte gerne weiter gedreht, aber ich muss auch sagen, dass es mir so jetzt auch sehr gut geht”, erzählt der Darsteller.

Falko Ochsenknecht: So kam er zu BTN

“Berlin – Tag & Nacht” war nicht das erste Format, in dem Falko Ochsenknecht zu sehen war. “Ich hatte ein Casting bei Filmpool. Meine erste Rolle war bei “Niedrig & Kuhnt”, danach bin ich bei “X-Diaries” gelandet. Später kam von der Produktionsfirma ein Anruf, dass ein neues Format in Berlin geplant ist und ich wurde gefragt, ob ich Lust hätte, dort mitzumachen. Ich habe zugesagt und so kam dann eins zum anderen”, erzählt uns der BTN-Star.

Diese Szene bleibt ihm besonders in Erinnerung

Wenn man an Ole denkt, fällt den Fans sofort die Nackt-Szene auf dem Alexanderplatz ein – auch für Falko war der Dreh besonders: “Es gibt eine Szene, an die ich mich besonders erinnere. Das war der Dreh, wo ich nackt über den Alexanderplatz gelaufen bin. Es war im Februar und extrem kalt. Ich hatte auch etwas Schiss, weil ganz viele Leute plötzlich da waren. Um sowas durchzuziehen, muss man echt Eier haben.”

Falko Ochsenknecht: Comeback bei BTN?

Falko Ochsenknecht startet derzeit als Sänger durch und hat zahlreiche Auftritte – auch auf Mallorca wird er demnächst wieder die Bühne rocken. Ein Comeback bei BTN schließt er aber dennoch nicht ganz aus: “Die Rolle ‘Ole’ ist ja nicht gestorben. Vielleicht gibt es einen Weg, irgendwann wieder bei BTN teilzunehmen. Es ist aber auch so, dass ich auf Biegen und Brechen nicht bei BTN dabei sein muss. Der jetzige Weg, den ich derzeit bestreite, ist genauso schön”, erzählt Falko Ochsenknecht.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup