Social Media

kukksi exklusiv

„Lindenstraße“: Steigt Knut Hinz aus der ARD-Serie aus?

© WDR / Steven Mahner

EXKLUSIV | Es war ein Schock für die Fans der „Lindenstraße“: Erich Schiller ist in der ARD-Serie gestorben! Sein bester Freund Hajo Schulz hat zum Tod beigetragen, später wurde er festgenommen.

Nach einer Geiselnahme wurde Hajo von der Polizei abgeführt. „Hajo Schulz (Knut Hinz) hat Erich Schiller nicht ermordet, er hat aber zum Tod von Erich Schiller beigetragen bzw. ihm seine Hilfe in dessen Not (er brauchte seine Herztabletten) verweigert“, erklärt eine Sprecherin exklusiv gegenüber kukksi.

Wie geht es nun weiter? Steigt der Schauspieler sogar aus der Serie aus? „Hajo Schulz wurde abgeführt und ins Gefängnis gebracht, das bedeutet aber nicht, dass Knut Hinz und damit die Figur des Hajo Scholz aus der Serie aussteigt“, so die Sprecherin.

Die Fans dürfen also hoffen, dass Knut Hinz nicht aus der „Lindenstraße“ aussteigt. Der Schauspieler zählt zu einem der Urgesteine der Serie und ist dort seit 1990 zu sehen.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

BTN
"Köln 50667"

DSCHUNGELCAMP 2020

Die Dschungelcamp-Kandidaten 2020

TVNOW / Arya Shirazi

Connect
Newsletter Signup