Social Media
STARS 417 BILD instagram

Stars

Ex-Big Brother-Star tot in Nachtclub aufgefunden!

Instagram / natjaitt

In Argentinien ist Natacha Jaitt ein echter Star. Die Beauty ist nicht nur Model und zog sich für den Playboy aus, sondern war auch Kandidatin bei „Big Brother“. Nun wurde das Reality-TV-Sternchen tot in einem Nachtclub aufgefunden. 

Für einen Skandal sorgte Natacha Jaitt erst vor einigen Monaten: Sie beschuldigte mehrere Männer, einem Kinderschänder-Ring anzuhören. Seitdem wurde sie offenbar bedroht und hatte Angst um ihr Leben. Nun musste das Model im Alter von nur 41 Jahren sterben.

Wurde das Model umgebracht?

In einem Nachtclub wurde Natacha Jaitt tot aufgefunden, wie der Nachrichtensender CNN berichtet. Davor soll sie mit Freunden gefeiert haben. Laut dem Bericht nahm sie Drogen und starb an Multiorganversagen. „Ich werde keinen Selbstmord begehen. Ich werde nicht in einer Badewanne ertrinken. Ich werde mich nicht erschießen. Wenn so etwas passieren sollte – dann war ich das nicht“, schrieb sie damals beim Kurznachrichtendienst Twitter. Ihre Familie glaubt deshalb, dass es sich um einen Mord handelt.

WERBUNG

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup