Social Media

TV

“Eurovision Song Contest”: So krass ändern sich die Regeln

Im Mai findet der “Eurovision Song Contest” in Stockholm statt. In diesem Jahr wird sich allerdings einiges ändern.

Die Punktevergabe ist das spannendste am dem Musikwettbewerb. 2016 soll aber alles anders werden. Die Ergebnisse der Zuschauer und der Jury werden nicht mehr addiert. Erst in den letzten Minuten werden die Zuschauerstimmen bekanntgegeben – es bleibt also bis zur letzten Minute spannend.

Statt 24 können auch nur noch 12 Punkte vergeben werden. Das ist eine krasse Neuerung und soll dem “Eurovision Song Contest” mehr Schwung verleihen. Das Finale in Stockholm findet am 14. Mai statt.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup