Social Media
Estefania Wollny

TV

Estefania Wollny: Neue Details zum Klinik-Aufenthalt!

RTL II

Dass Estefania Wollny vor einiger Zeit im Krankenhaus lag, war bereits bekannt. In der neuen Folge von “Die Wollnys” wurden nun neue Details zum Klinik-Aufenthalt enthüllt. 

Im Mai postete die 17-Jährige einen Schnappschuss aus dem Krankenhaus bei Instagram. Bis zuletzt war unklar, was ihr wirklich fehlt. In der neuen Folge der Doku-Soap hatte Estefania Wollny starke Kopfschmerzen und brach zusammen – daraufhin musste sie in ein Krankenhaus.

Estefania erlitt bei Familienausflug einen Kollaps

Die Wollnys unternahmen einen Ausflug in einen Sarafipark – der Trip wurde zum Horror-Szenario, denn plötzlich erlitt die 17-Jährige einen Kollaps. Im Krankenhaus wurde die 17-Jährige intensiv untersucht – eine endgültige Diagnose konnten die Ärzte zu dem Zeitpunkt noch nicht stellen.

Estefania und Sarafina Wollny

RTL II

Ärzte konnten noch keine Diagnose stellen

“Die haben heute Morgen das MRT gemacht und Estefania hat kein Blutgerinnsel im Kopf, aber sie hat in dem Bereich Unklarheiten”, sagt ihre Schwester Sarafina Wollny. Besonders große Sorgen macht sich auch Mama Silvia – auch deshalb, weil es der 17-Jährigen immer schlechter geht. Doch was ihr wirklich fehlt, konnten die Docs noch nicht klären und wurde daher  in der gestrigen Folge noch nicht komplett aufgeklärt. Die nächste Folge von “Die Wollnys” zeigt RTL II am Mittwoch um 20:15 Uhr. Mehr News zu den Wollnys gibt es HIER bei kukksi.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup