Social Media
Grand Final Kalush Orchestra beim ESC 2022

Musik

ESC 2022: Der Gewinner wurde gekürt!

IMAGO / NurPhoto

In Turin fand der „Eurovision Song Contest“ statt. 25 Künstler*innen oder Bands haben es ins Finale des Musikwettbewerbs geschafft und wollten die Show in ihr Land holen. Nun wurde der Gewinner gekürt. 

Das ukrainische Kalush Orchestra  ging als Favorit in den diesjährigen „Eurovision Song Contest“. Durch den Ukraine-Krieg erhielt die Show in diesem Jahr eine besonders politische Dimension. Die Solidarität mit dem Land sei so groß, dass sich das laut den Buchmachern im Vorfeld auch in der Jury- und Telefonabstimmung widerspiegeln könnte.

Und selbst für den Gastgeber standen die Chancen im Vorfeld nicht schlecht. „Brividi“ von Mahmood & Blanco galten nämlich ebenfalls als Favoriten. Und auch Großbritannien hatte diesmal etwas Ungewöhnliches zu bieten: Sam Ryder (“Spaceman“) gehörte zu den aussichtsreichsten Teilnehmern. Der TikTok-Star hat um die 12 Millionen Fans im Netz und hatte bereits vor seiner Teilnahme beim ESC eine riesige Community. Und sonst war dieser „Eurovision Song Contest“ eher ruhiger, denn viele Nationen setzten eher auf ruhige Balladen statt krawallige oder laute Nummern. „The Rasmus“ aus Finnland war einer der bekanntesten Teilnehmer, denn mit „In the Shadows“ landeten sie 2003 einen Welthit.

Sam Ryder beim ESC 2022

Sam Ryder aus Großbritannien – Foto: IMAGO / Independent Photo Agency Int.

Die Ukraine gewinnt den ESC

Für Deutschland ging Malik Harris mit dem Song „Rockstars“ ins Rennen. Ziel war es, dass Deutschland diesmal nicht ganz hinten landet – Experten sahen auch durchaus Potential. Und dennoch kam es wieder so: Deutschland landete mit gerade mal 6 Punkten auf dem letzten Platz und konnte auch beim diesjährigen „Eurovision Song Contest“ nicht punkten. Spanien, Großbritannien, Schweden, Italien, die Ukraine und Griechenland führten die Punktevergabe bei der Jury an. Sam Ryder aus Großbritannien war mit „Space Man“ bei der Jury ganz vorne. Doch die Zuschauer haben das Blatt gewendet und vergaben damit die meisten Punkte an die Ukraine. Das Kalush Orchestra gewann damit den diesjährigen „Eurovision Song Contest“. Schon gelesen? ESC 2022: ER steckt hinter der bekannten Stimme!

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | PROMIPLANET | KUKKSI MALLORCA | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup