Social Media
Ein Paar

Life

Erstes Date: 12 Dinge, die du NICHT essen solltest

iStock / Astarot

Es ist endlich soweit: Du freust dich riesig auf ein Date und willst das mit einem romantischen Essen verbinden. Es gibt tatsächlich aber einige Klassiker, die du dabei nie verspeisen solltest. 

Du solltest unbedingt auf Knoblauch verzichten. Den ersten Kuss werdet ihr sonst nicht so schnell vergessen – im negativen Sinn. Und auch andere Gerichte können zu unangenehmen Zwischenfällen führen. Kukksi fasst zusammen, auf welche Speisen du beim ersten Date lieber verzichten solltest.

Diese Gerichte sind beim ersten Date ein No-Go

  • Wie oben schon erwähnt: Gerichte mit Knoblauch sind ein absolutes No-Go. Zwar schmeckt das total lecker, aber den Geruch bekommst du in deinem Mund nicht so schnell weg – küssen könnte dann etwas kompliziert werden.
  • Sushi ist ebenfalls keine gute Idee. Die Dinger sind zu groß, um diese komplett in den Mund zu schieben. Beißt du sie ab, könnte die andere Hälfte aus deinem Mund fallen.
  • Burger sind einfach so leeeeecker! Dennoch sind die Dinger beim ersten Date unangebracht. Der Grund? Du hast danach sehr fettige Hände. Die Sauce könnte außerdem in den Mundwinkeln hängen bleiben. Es kommt außerdem nicht gerade cool an, wenn du dein Date zu McDonald’s einlädst.
  • Spaghetti oder Nudeln gehen eigentlich immer und schmeckt auch jedem. Bei Nudeln stellen wir uns jedoch oft ziemlich doof an, die Dinger zu essen. Denn wenn es ganz blöd kommt, landet die Tomatensoße nicht nur auf deiner Kleidung oder auf dem Tisch, sondern verteilst die auch noch auf deinem Date. Das wäre dann ziemlich doof gelaufen!
  • Maiskolben sind einfach unschlagbar. Das sieht aber ziemlich uncool aus, wenn du an dem Ding rumknabberst, Knabbere dann später lieber an deinem Date rum.
  • Bei Burritos wirkt es sehr doof, wenn eine riesige Hälfte von dem Teigfladen in deinem Gesicht steckt. Das gleiche trifft übrigens auch auf Döner zu. Ein zusätzliches Problem: Es kann schon mal vorkommen, dass dann auch die Soße den Arm runter läuft.

WERBUNG

  • Hot Dogs schmecken total gut. Ein Würstchen im Mund oder geröstete Zwiebeln zwischen den Zähnen sind irgendwie ungeil.
  • Käse ist ziemlich geruchintensiv. Wer will beim knutschen schon bitte nach Käse riechen?
  • Bei einer Hähnenkeule und Spare Ribs ist es nicht toll anzusehen, wenn man an dem Knochen nagt und ihr gerade miteinander reden wollt.
  • Besonders in Berlin ist die Currywurst ein totaler Renner. Sie ist aber eher was für zwischendurch – lasst euch für das erste Date was Besonderes einfallen.
  • Austern schlürfen klingt einfach total eklig. Außerdem kann das euren Geldbeutel sprengen.
  • Bei Salat könnte der andere denken, du bist gerade voll auf Diät. Oder du bestellt ihn, weil du einfach nicht viel Hunger hast und davor schon was gegessen hast. Das kann viele Sympathiepunkte bei deinem Date verspielen.
Ein Paar

iStock / Astarot

BTN
"Köln 50667"
Weihnachten bei KUKKSI
Connect
Newsletter Signup