Social Media
Schlafender Mann

Buzz

Er streichelte Po-Löcher: Anus-Kitzler wurde verhaftet!

iStock / VladOrlov / Symbolbild

Dieser Fall ist einfach unglaublich! Ein Mann in Texas ist in viele Häuser oder Wohnungen eingebrochen, um andere Männer am Po-Loch zu kitzeln. Doch dann klickten die Handschellen: Der Täter konnte gefasst werden!

Es gibt immer wieder kuriose juristische Fälle, die sich weltweit zutragen. Eine besonders skurrile Tat ereignete sich mal in Texas vor rund 5 Jahren. Ein Mann brach dort in zahlreiche Häuser in der Nachbarschaft ein, um nachts anderen Männern am Po-Loch zu kitzeln, wie die Newsseiten mrdemocratic.com oder now8news.com berichten. WTF?! Die meisten mögen diese Story für einen Scherz halten – diese soll sich aber tatsächlich so zugetragen haben.  Diese Story ging damals um die Welt und sorgte für blankes Kopfschütteln.

12 Männer fielen dem Anus-Kitzler zum Opfer

Mindestens 12 Männer fielen dem Täter zum Opfer, wie die lokalen Medien damals berichteten. „Ich habe jeden Tag auf dem Rücken geschlafen. Endlich kann ich wieder auf dem Bauch liegen“, erklärte damals ein Nachbar eines Opfers gegenüber einer Reporterin. Bei dem Täter handelte es sich nicht um einen Obdachlosen – laut Aussagen von Opfern soll er teure Kleidung getragen haben. Irgendwann war aber auch für ihn Schluss, denn er konnte von der Polizei gefasst werden. Weshalb der Mann in die Häuser einbrach und Po-Löcher streichelte, ist nicht bekannt. Fakt ist aber: Es ist wohl einer der kuriosesten Fälle in der US-Justiz.

Der Fall sorgte auch in den sozialen Netzwerken damals für Furore. „Habt ihr von dem ‘Texas Anus-Kitzler Banditen’ gehört?“, fragte beispielsweise ein User beim Kurznachrichtendienst Twitter. Und ein anderer meint: „Die Polizei in Dallas hat den ‘Texas Anus-Kitzler Banditen’ ENDLICH gefasst. Typen in Texas können endlich wieder auf dem Bauch schlafen.“ Das Netz lachte sich über den Banditen kaputt – die Nachbarn fanden das jedoch nicht lustig und fürchteten sich vor dem Anus-Kitzler. Doch nach der Festnahme können dort alle wieder ruhig schlafen… Schon gelesen? 22-Jährige verhütet mit Kartoffel in ihrer Vagina

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
Banner zu "Love Island"
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup