Connect with us

EM-Qualifikation: So hat Deutschland gegen Weißrussland gespielt

Fußball

Sport

EM-Qualifikation: So hat Deutschland gegen Weißrussland gespielt

iStock / sezer ozger

EM-Qualifikation: So hat Deutschland gegen Weißrussland gespielt

In der Qualifikation zur Fußball-Europameisterschaft 2020 musste Deutschland gegen Weißrussland ran. Die Mannschaft konnte in dem Spiel überzeugen, aber es wären durchaus mehr Tore drin gewesen. 

Marcus Sorg hat Bundestrainer Joachim Löw vertreten. In der ersten Halbzeit führte Deutschland verdient gegen Weißrussland mit 1:0 durch Leroy Sané. Bereits in den ersten 45. Minuten war die DFB-Elf die bessere Mannschaft – die Führung hätte durchaus höher ausfallen können. Nach dem ersten Trefferhatte die Mannschaft noch einige Torchancen. Doch auch Weißrussland hatte zwei gute Gelegenheiten in der ersten Hälfte.

Deutschland gewinnt mit 2:0

In der zweiten Halbzeit schoss Marco Reus den Anschlusstreffer – es stand 2:0. Die deutsche Mannschaft zeigte sich in der Hälfte sehr souverän und hat kaum Angriffe des Gegners zugelassen. Weißrussland hat im zweiten Durchgang genau einen Torschuss angebracht. In den letzten Minuten haben es die Gastgeber nochmal probiert – doch jeder Versuch wurde abgeblockt. Am kommenden Dienstag spielt die deutsche Mannschaft gegen Estland.

 

Sommerhaus der Stars 2019

SPECIAL: Sommerhaus der Stars 2019

SPECIAL: Bachelorette 2019

WERBUNG
Die Darsteller aus "Berlin - Tag & Nacht"

Die echten Namen der "Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller

Die Stars aus "Köln 50667"

Die echten Namen der "Köln 50667"-Darsteller

TOP STORIES

Nach Oben