Social Media

Stars

ECHO 2018: Das sind die Gewinner

MG RTL D / Andreas Friese

Der ECHO 2018 wurde am Donnerstagabend in Berlin verliehen. In 22 Kategorien wurden je 5 Sängerinnen, Sänger oder Bands nominiert. Ed Sheeran und Bausa waren mit jeweils 4 Nominierungen die Favoriten der diesjährigen Preisverleihung. 

Ed Sheeran bekam 3 Echos. Der Sänger konnte jedoch nicht vor Ort sein und bedankte sich per Videobotschaft – in den Kategorien “Hit des Jahres International”, “Künstler International” und “Album des Jahres” räumte er ab. Auch Helene Fischer holte sich in der Kategorie “Schlager” einen Echo. Kukksi hat alle Gewinner zusammengefasst.

Das sind alle Gewinner beim ECHO 2018

  • Album des Jahres: Ed Sheeran – Divide
  • Hit des Jahres: Ed Sheeran – Perfect
  • Künstler Pop National: Mark Forster – Tape
  • Künstlerin Pop National: Alice Merton – No Roots
  • Band Pop National: Milky Chance – Blossom
  • Schlager: Helene Fischer – Helene Fischer
  • Volkstümliche Musik: Santiano – Im Auge Des Sturms
  • Hip-Hop/Urban National: Kollegah & Farid Bang – Jung Brutal Gutaussehend 3
  • Dance National: Robin Schulz – Uncovered
  • Rock National: Die Toten Hosen – Laune Der Natur
  • Künstler International: Ed Sheeran – Divide
  • Künstlerin International: P!nk – Beautiful Trauma
  • Band International: Imagine Dragons – Evolve
  • Newcomer National: Wincent Weiss – Irgendwas Gegen Die Stille
  • Newcomer International: Luis Fonsi – Despacito & Mis Grandes Exitos
  • Kritikerpreis National: Haiyti – Montenegro Zero
  • Bestes Video National: Beatsteaks feat. Deichkind – L auf der Stirn

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup