Connect with us

Du hast Akne? Diese 5 Fehler führen zu Pickel im Gesicht

Life

Du hast Akne? Diese 5 Fehler führen zu Pickel im Gesicht

iStock / kobzev3179

Du hast Akne? Diese 5 Fehler führen zu Pickel im Gesicht

Gerade in der Pubertät ist es ein leidiges Thema: Die meisten Teenager leiden an Akne. Es gibt aber einige Fehler, die zu Pickel im Gesicht führen können. Wenn du diese vermeidest, kannst du die lästigen Biester schnell wieder losbekommen. 

Nicht jeder hat eine zarte Pfirsichhaut – ganz im Gegenteil. Besonders Teenager leiden meist unter einen fiesen Akne. Einige Fehler können zu vielen Pickeln oder Mitessern im Gesicht führen.

Diese Fehler führen zu Pickel im Gesicht

  • Du reinigst zu oft deine Haut – das solltest du aber nur morgens und abends machen. Wenn du das zu oft machst, kann die Haut austrocknen.
  • Du benutzt keine Gesichtscremes. Wenn du Make-up vernwendest, achte darauf, dass es Produkte sind, die „nicht komedogen“ sind.
  • Einen Pickel selbst ausdrücken solltest du in keinem Fall machen. Der Grund: Danach kann es noch schlimmer werden. Denn gelangen Bakterien in die Wunde, kann er sich entzünden und sieht dann noch schlimmer aus, als zuvor.
  • Du ernährst dich ungesund? Kaum zu glauben, aber auch die Ernährung hat krasse Auswirkungen auf unsere Haut. Ganz wichtig ist, dass du vor allem viel Wasser trinkst.
  • Du reinigst dein Smartphone nicht. Die Folge: Es gelangen Bakterien beim Telefonieren direkt an unsere Haut, welche Pickel auslösen können.

Foto: iStock / kobzev3179

Nach Oben