Social Media

Stars

DSDS-Sieger Severino Seeger klagt vor Gericht

Severino Seeger steht mal wieder vor Gericht – doch diesmal ist alles anders! Denn jetzt klagt der DSDS-Sieger selber.

Der verurteilte Betrüger wehrte sich in einem Prozess gegen seine ehemalige DSDS-Konkurrentin Gaby G. Als “menschlichen Abfall” habe sie ihn in einem Sogn bezeichnet – das wollte sich Severino Seeger nicht gefallen lassen. 

“Mich so zu bezeichnen, das lasse ich mir nicht gefallen. Da fühle ich mich an die Nazi-Zeit erinnert”, sagte der Sieger von “Deutschland sucht den Superstar” gegenüber der Bild-Zeitung.

Die Richter gaben Severino Seeger Recht. Gaby G. muss den Clip aus dem Netz nehmen und die Kosten des Verfahrens tragen. “Severino hat die große Familien-Show abgeliefert. Mehr will ich zum Prozess zurzeit nicht sagen”, sagte Gaby G. gegenüber der Zeitung.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup