Social Media
fallback

Supertalent & DSDS

DSDS-Randy: So viel bekam er für die Schwulen-Pornos

Randy Baker drehte vor einigen Jahren Schwulen-Pornos. Jetzt hat der DSDS-Kandidat verraten, weshalb er bei den heißen Filmchen mitgewirkt hat. 

© RTL / Frank Hempel

© RTL / Frank Hempel

„Aus heutiger Sicht war mein Mitwirken sicher ein Fehler. Ich habe mit 18 bei sechs Filmen mitgemacht, weil ich damals knapp bei Kasse war. Eigentlich bin ich ja Model für Modemarken. Aber das Leben in London ist teuer und auch meine Musik musste ich irgendwie finanzieren“, sagte Randy der „Bild“-Zeitung.

Zumindest aus finanzieller Hinsicht hat sich das gelohnt. „Ich habe rund 45.000 Euro verdient.“  Heute bereut der 22-Jährige seine Porno-Vergangenheit. Seine Familie wusste bisher noch nichts – Randy hat sie erst jetzt eingeweiht. „Ich habe meine Mutter erst jetzt eingeweiht. Sie hat sehr verständnisvoll reagiert. Überhaupt geht meine Familie recht locker mit dem Thema um“, sagte er.

P.S.: News. Stars. Skandale. Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!


Alle Infos zu ‘Deutschland sucht den Superstar’ im Special bei RTL.de!

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup