Social Media
Selma Alaalaoui bei DSDS

Supertalent & DSDS

DSDS 2020: Schwiegertochter gesucht-Selma tritt auf!

TVNOW / Stefan Gregorowius

Na, die kennen wir doch?! Bei „Deutschland sucht den Superstar“ tritt in der vierten Castingfolge ein bekanntes Gesicht auf. Selma Alaalaoui sucht diesmal nicht die große Liebe im TV, sondern will als Sängerin groß durchstarten. 

Selma Alaalaoui nahm damals in der RTL-Kuppelshow „Schwiegertochter gesucht“ teil. Die 28-Jährige arbeitet heute als Reinigungskraft, ist Komparsen für kleinere Schauspielrollen und macht das Nachtleben unsicher. Ihr bester Freund Micha ist immer an ihrer Seite – und natürlich ist er auch beim Casting dabei.

Darum macht sie bei DSDS mit

Der Auftritt bei DSDS bedeutet Selma sehr viel. „Ich wollte es allen zeigen, dass ich sehr mutig und keine dumme Blondine bin“, erzählt die ehemalige „Schwiegertochter gesucht“-Kandidatin in einem Interview mit Promiflash. „Ich hatte Angst aufzutreten. Aber die Jury war lustig drauf und ich hatte Spaß. Ich würde es immer wieder tun“, erzählt sie weiter. Und was ist, wenn Selma bei DSDS keinen Recallzettel bekommt? „Ich werde nächstes Jahr bei Das Supertalent mitmachen“, sagt sie übre ihre Pläne.

Schafft es Selma Alaalaoui in den Recall?

„Ich habe schon mal Fernsehluft geschnuppert – jetzt starte ich durch bei DSDS!“, zeigt sich Selma Alaalaoui im Casting selbstbewusst. Die 28-Jährige will den Song „Walking away“ von Craig David vor den Juroren Dieter Bohlen, Xavier Naidoo, Oana Nechiti und Pietro Lombardi performen. Ob Selma die Jury überzeugen kann, zeigen RTL und TVNOW heute um 20:15 Uhr bei „Deutschland sucht den Superstar“. Noch mehr News zur aktuellen Staffel vom DSDS gibt es HIER bei KUKKSI. 

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup