Social Media
Elvin Kovaci, Kevin Amendola, Manolito Schwarz

Supertalent & DSDS

DSDS 2020: Diese vier Kandidaten müssen gehen!

TVNOW / Stefan Gregorowius

Bei “Deutschland sucht den Superstar” wurde das Set in Südafrika überschwemmt! Das Jurypult stand nah am Meer und plötzlich kam eine riesige Flutwelle – das Wasser stand der Jury sprichwörtlich bis zum Hals. Dennoch haben die Juroren eine Entscheidung getroffen und verkündet, welche Kandidaten die Show verlassen müssen. 

Es dauert nicht mehr lange, denn dann beginnen die Live-Shows von “Deutschland sucht den Superstar” bei RTL. Bis dahin kämpfen die verbliebenen Kandidaten weiterhin um den Einzug in die nächste Runde – doch für drei Anwärter hat es auch diesmal nicht gereicht.

Elvin fliegt in Südafrika raus

Während Manolito Schwarz und Kevin Amendola mit “Mein Stern” von Ayman überzeugen konnten, musste Elvin Kovaci in der Gruppe gehen. “Ich bin gar nicht schwer enttäuscht. Ich bin stolz, dass ich es bis hierher geschafft habe”, sagt er kurz nach der Entscheidung.

Francesco Mobilia, Kosta Kreativa und Liron Blumberg

TVNOW / Stefan Gregorowius

Francesco, Liron und Kosta konnten nicht überzeugen

Und auch für Francesco Mobilia, Liron Blumberg und Kosta Kreativa ist der Traum bei DSDS geplatzt. Die Juroren Dieter Bohlen, Pietro Lombardi, Oana Nechiti und Xavier Naidoo waren von der Performance der drei Jungs absolut nicht zufrieden. “Die ganze Gruppe hat heute versagt, ihr müsst alle gehen”, meinte der Poptitan. AUTSCH! Das war eine klare Ansage… Die nächste Folge von “Deutschland sucht den Superstar” zeigt RTL am Samstag um 20:15 Uhr. Mehr News zur aktuellen Staffel von DSDS gibt es HIER bei KUKKSI.

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup