Connect with us

DSDS 2019: Nicht im TV gezeigt! Das passiert wirklich im Studio

Die DSDS-Jury

kukksi exklusiv

DSDS 2019: Nicht im TV gezeigt! Das passiert wirklich im Studio

TVNOW / Stefan Gregorowius

DSDS 2019: Nicht im TV gezeigt! Das passiert wirklich im Studio

Derzeit laufen die Live-Shows von „Deutschland sucht den Superstar“. In der gestrigen Sendung gab es insgesamt fünf Werbepausen. Doch was passiert eigentlich, wenn die Kameras aus sind? Kukksi war im Studio dabei und verrät, was wirklich hinter den Kulissen passiert. 

Die Live-Shows von DSDS dauern rund drei Stunden – das macht insgesamt fünf Werbepausen. Während den rund 5 bis 8 Minuten ist es im Studio nicht langweilig – dort ist nämlich ganz schön viel los. Aber was passiert da eigentlich wirklich?

Das passiert in den Werbepausen

Die Juroren werden geschminkt und es Snacks für Dieter Bohlen & Co. bereitgestellt. In dieser Staffel gibt es jedoch eine Besonderheit: In den Werbepausen stürmen hunderte Fans das Jurypult und wollen vor allem Selfies mit Dieter Bohlen und Pietro Lombardi ergattern. Zwar haben die Zuschauer im Studio auch in den vergangenen Staffeln immer wieder versucht, ein Selfie mit den Juroren zu bekommen – so krass, wie in diesem Jahr, war es jedoch selten. Das mag sicher auch an Pietro Lombardi liegen, welcher eine riesige Fanbase hat.

WERBUNG

Schon vor der Show flippten die Fans aus

Nicht nur in den Werbepausen war einiges los – schon vor der Show flippten die Fans regelrecht aus. Hunderte Fans brachten das Foyer vor dem Studio beim Einlass bereits zum Beben – die lauteste Fanbase hatte übrigens eindeutig Momo Chahine, welcher dann aber ausgeschieden ist. Und auch die anderen Kandidaten haben sich vor Show-Beginn im Foyer blicken lassen, um Selfies mit den Fans zu machen.

Vor dem DSDS-Studio

kukksi | Oliver Stangl

Vor dem DSDS-Studio

kukksi | Oliver Stangl

Das hat es mit dem grünen Tänzer auf sich

Und dann wäre da noch das mit dem grünen Tänzer bei dem Auftritt von Clarissa Schöppe, welche den Song „Jolene“ von Dolly Parton performte. Das sorgte auch bei Dieter Bohlen für ziemliche Verwirrung. „Dieser grüne Tänzer hat mich irgendwie verwirrt. Was sollte der denn da?“, fragte der Poptitan. Die Zuschauer vor dem Fernsehen sahen gar keinen grünen Tänzer – diesen sahen nur wir im Studio. Durch die Greenscreen-Technik können Personen in einem TV-Studio digital verändert werden – im Fernsehen war der Tänzer also bunt. Alle News und Infos zu DSDS 2019 und den Kandidaten gibt es HIER bei kukksi.

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de

Oliver Stangl

Chefredakteur bei kukksi. Instagram: https://www.instagram.com/oliver.stangl/

Sommerhaus der Stars 2019

SPECIAL: Sommerhaus der Stars 2019

WERBUNG
Die Darsteller aus "Berlin - Tag & Nacht"

Die echten Namen der "Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller

Die Stars aus "Köln 50667"

Die echten Namen der "Köln 50667"-Darsteller

TOP STORIES

Nach Oben