Connect with us

DSDS 2018: Unfall-Drama hinter den Kulissen!

kukksi exklusiv

DSDS 2018: Unfall-Drama hinter den Kulissen!

MG RTL D / Stefan Gregorowius

DSDS 2018: Unfall-Drama hinter den Kulissen!

Bei „Deutschland sucht den Superstar“ kämpften in der ersten Mottoshow zehn Kandidaten ums Weiterkommen. Was nicht im TV zu sehen war: Hinter den Kulissen hat sich ein Unfall-Drama ereignet! 

In der Werbepause hatten die Zuschauer die Möglichkeit, das Studio kurz zu verlassen – unter anderem um Speisen oder Getränke im Foyer zu sich zu nehmen. Einige gingen auch komplett raus. Dann kam es plötzlich zu einem dramatischen Zwischenfall.

DSDS 2018: Fan verletzt sich vor Studio

Eine Dame ist im Foyer mit voller Wucht gegen eine Glaswand gelaufen. Sie dachte, dass es sich dabei um eine offene Tür handelte, was durch das Glas tatsächlich schwer zu erkennbar war. Im gesamten Foyer war der heftige Aufprall zu hören. Sofort eilten zahlreiche andere Zuschauer zu ihr und auch eine Mitarbeiterin der Produktionsfirma war sofort vor Ort und hat gefragt, ob sie einen Sanitäter holen soll.

WERBUNG

DSDS 2018: Hier geschah der Zwischenfall

kukksi | Oliver Stangl

Nach dem Aufprall blutete die Nase des DSDS-Fans sehr heftig und stand offenbar unter Schock – sie konnte nicht mehr stehen und musste sich hinsetzen. Nach wenigen Minuten ging sie wieder in die Richtung des Studios. Offenbar hat sie sich keine schlimmeren Verletzungen zugezogen.

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de!

Chefredakteur bei kukksi. Instagram: https://www.instagram.com/oliver.stangl/

Nach Oben