Social Media

Supertalent & DSDS

DSDS 2017: Emotionales Geständnis von Michelle

© RTL / Stefan Gregorowius

Die dritte Mottoshow von “Deutschland sucht den Superstar” stand unter dem Motto “Filmhits”. Noah Schärer hat in der Show den Hit “Stand By Me” von Ben E. performt. Der 16-Jährige hat bei DSDS ein trauriges Geständnis gemacht.

Noah hat bei DSDS erzählt, dass er viele Jahre im Heim gelebt hat. Kandidat Alphonso ist für ihn wie ein “Ziehvater”. “Wenn er dabei ist, fühle ich mich einfach wohler, weil er wie ein Vater ist. Alphonso, ich liebe dich”, sagte der 16-Jährige.

Danach erinnerte sich Jurorin Michelle an ihre schwere Zeit zurück und machte ein emotionales Geständnis: “Ich hab mit vierzehn auf der Straße gelebt, habe Ravioli geklaut und niemanden gehabt, der an mich glaubt. Der Kampf ist das Leben. Ich habe mir selbst vertraut mein ganzes Leben lang. Ich wünsche dir von ganzem Herzen alles, alles Gute.” Die Tränen konnte Michelle nicht mehr zurückhalten.

 

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup