Social Media

kukksi exklusiv

DSDS 2017: Deshalb macht Armando Sarowny in der Show mit!

© RTL / Stefan Gregorowius

EXKLUSIV | Bei “Deutschland sucht den Superstar” hat Armando Sarowny viel Kritik einstecken müssen, hat aber immer weiter gekämpft – und hat es nun auch in die zweite Mottoshow geschafft.

Armando Sarowny kann es selber noch kaum fassen, dass er es in die zweite Mottoshow geschafft. “Dieses Gefühl war überwältigend, hier auf der Bühne zu stehen. Es war eine ganz neue Erfahrung und viel Herzkopfen, weil ich viel zu kämpfen hatte”, erzählt Armando Sarowny im exklusiven Interview mit kukksi.

Er hat auch verraten, weshalb er bei DSDS mitgemacht hat: “Ich wollte mich selbst herausfordern. Ich war schon immer ein zielstrebiger Mensch. Mit DSDS wollte ich was Neues wagen, ein neues Publikum erreichen und die Liebe der anderen Menschen für mich gewinnen”, so Armando Sarowny.

Der 26-Jährige hat ein Ziel und will als Sieger aus der Show gehen: “Ich werde hart daran arbeiten, ins Finale zu kommen – das wäre mein absoluter Traum.” Bis dort hin ist es aber noch ein harter Weg, denn bis zum Finale muss Armando Sarowny noch drei Mottoshows überstehen.


Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup