Social Media

KUKKSI exklusiv

DSDS 2017: Das würde Maria Voskania mit dem Preisgeld machen!

© RTL / Stefan Gregorowius

EXKLUSIV | Maria Voskania steht im Finale von “Deutschland sucht den Superstar”. Mit “Who Wants To Live Forever” von Queen konnte sie im Halbfinale alle überzeugen.

Sollte sie die diesjährige Staffel gewinnen, hat die 29-Jährige schon einen Plan, was sie mit dem Preisgeld von 500.000 Euro machen würde. “Ich würde das Geld in jedem Fall anlegen. Ich bin kein Mensch, der das raushauen würde. Ansonsten würde ich mit meiner Familie in den Urlaub fahren”, erzählt Maria Voskania im exklusiven Interview mit kukksi.

Und was wird sie im Finale performen? “Im Finale werde ich wieder Schlager singen. Da kann ich mich wieder austoben. Dann gibt es noch ein Highlight der Staffel und natürlich den Siegersong”, verrät Maria Voskania. Das Finale von “Deutschland sucht den Superstar” zeigt RTL am 6. Mai um 20:15 Uhr.


Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup