Social Media

Stars

Dschungelcamp: Freundin verprügelt? RTL schmeisst Benjamin aus Hotel!

Oha! Was ist denn bitte da los? RTL hat Benjamin Boyce aus dem Dschungel-Hotel geschmissen. Das berichtet die “Bild”-Zeitung.

© RTL / Stefan Menne

© RTL / Stefan Menne

Zwei Wochen lang war es im Dschungelcamp ruhig. Nun knallt es hinter den Kulissen aber so richtig! Der Sender trennt sich mit sofortiger Wirkung von Benjamin Boyce! Zwischen dem Ex-Camper und seiner Freundin kam es offenbar zu einem Vorfall. Angeblich hat er seine Freundin Mareike geschlagen, wie die “Bild” schreibt.

Zwischen Benjamin Boyce und seiner Freundin kam es zu einem heftigen Streit. Wurde der Ex-Camper sogar handgreiflich? “Hilfe, der verprügelt mich”, soll Mareike laut der Zeitung an einen Mitcamper geschrieben haben. Daraufhin wurde sie in ein anderes Hotel gebracht. Auch Benjamin ist wohl mittlerweile in einem anderen Hotel.

RTL zieht nun die Notbremse! Der Sender hat den Vertrag mit Benjamin Boyce gekündigt. Der Ex-Camper wird nicht mehr an Dreharbeiten der laufenden Staffel teilnehmen. In der großen Wiedersehensshow am Sonntagabend soll er nicht auftreten. 

“Wir sind darüber informiert, dass es zwischen Benjamin Boyce und seiner Freundin im Hotel offensichtlich einen Vorfall gab. Was genau passiert ist, wissen wir nicht, da kein Mitarbeiter von RTL und der Produktionsfirma dabei war. Bis der Vorfall abschließend geklärt ist, wird Benjamin Boyce nicht mehr Teil der Show sein. Auch in unserer morgigen Dschungelsendung ‘Das große Wiedersehen’ ist er nicht zu Gast”, sagte ein RTL-Sprecher der Zeitung.

P.S.: Mehr News zum Dschungelcamp gibt’s auch bei TWITTER und FACEBOOK


Alle Infos zu ‘Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!’ im Special bei RTL.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup