Social Media
Die Kandidaten aus dem Dschungelcamp

TV

Dschungelcamp 2022: Das sind die Luxusartikel der Stars

RTL

Das Dschungelcamp bei RTL steht in den Startlöchern! Die Kandidaten müssen ganze zwei Wochen auf Luxus verzichten. Immerhin dürfen sie aber zwei Artikel mit ins Camp nehmen – die Stars haben nun verraten, welche das sind. 

Kein Smartphone, Make-up oder Kontakt zur Außenwelt: Das Dschungelcamp hat es in sich! Die neue Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ findet erstmals in Südafrika statt. Doch an der Anzahl der Luxusartikel hat sich wenig geändert – zwei Gegenstände dürfen die Kandidaten mit ins Dschungelcamp nehmen. Die Promis haben nun verraten, für welche Dinge sie sich entschieden haben.

Das sind die Luxusartikel der Stars

Jasmin Herren (43, Reality-Star): Pareo & Kissen.

„Mit meinem Pareo kann ich mir die Augen verbinden. Die Fransen kann ich mir in die Ohren stopfen, wenn ich das alles nicht mehr hören will und ich kann mich darunter umziehen. Für mich ist das der perfekte Luxusartikel. Mein Herzchen-Kissen gibt mir Kraft. Das hatte mein Mann schon bei ‚Kampf der Realitystars‘ und ich bei ‚Temptation Island‘ dabei.“

Linda Nobat (26, Bachelor-Kandidatin): Massage-Handschuh & Vaseline.

„Ich nutze den Handschuh als Duschschwamm. Mir ist Hygiene super wichtig. Das kann man nur mit einem Schwamm erreichen. Außerdem habe ich Angst vor trockener Haut und trockenen Lippen. Dafür brauche ich die Vaseline.“

Tara Tabitha (28, Reality-Star): Kissen & Haarbürste.

„Meine Haarbürste brauche ich für meine Extensions. Mein Kissen ist bedruckt mit Fotos von mir, meinen Freunden und meinem süßen Hund. Außerdem stehen auf der Rückseite noch Sprüche, die mich motivieren und an meine Stärke erinnern sollen.“

Janina Youssefian (38, Teppichluder a.D.): Haarbürste & Lippenstift.

„Ich nehme den Lippenstift mit, um Farbe in den Dschungel zu bringen. Und außerdem mache ich Bodypainting-Kunst. Die könnt ihr auch kaufen. Für Füße, Brüste, Hintern. Das ist mein Hobby. Das mache ich schon lange. Meine Haarbürste nehme ich aus hygienischen Gründen mit. Im Dschungel wird’s wild und dreckig, da werde ich meine Haarbürste auch nicht teilen.“

Tina Ruland (55, Schauspielerin): Tagescreme & Pareo.

„Ich nehme eine Tagescreme mit hohem Lichtschutzfaktor und Pflegeanteilen mit. Mein Pareo habe ich vor über zwanzig Jahren in der Südsee gekauft, nachdem mein Koffer verschwunden ist und ich nichts mehr zum Anziehen hatte. Er hat mir damals schon gute Dienste geleistet und wird es jetzt im Dschungel noch mal tun. Er ist ein bisschen durchsichtig und lässt sehr viel Luft durch.“

Anouschka Renzi (57, Schauspielerin): Ohrstöpsel & Pareo.

„Mein Pareo kann ich über den Kopf ziehen. Das verstößt zwar gegen die Regeln, aber wenn ich keine Lust habe, dass mich jemand sieht, mache ich ihn mir nachts über die Augen, um zu schlafen. Außerdem schützt es meinen Kopf und Hals gegen Wind und ich kann es mir um den Po binden. Ich will ja nicht, dass man meinen Hintern sieht. Für die Ohren habe ich meine Ohrenstöpsel, hier zwitschern alle Vögel dieser Welt gleichzeitig. Das höre ich dann nicht.“

Filip Pavlovic (28, Bachelorette-Kandidat): Kissen & Ohrstöpsel.

„Ich habe einen sehr leichten Schlaf, dafür brauche ich meine Ohropax. Mein Lieblingskissen von einem Fan habe ich vergessen. Jetzt musste ich ein Kissen im Hotel kaufen.“

Eric Stehfest (32, Schauspieler und Autor): Talisman.

„Meinen Talisman habe ich von meiner Frau Edith bekommen. In meiner Jugend war mein Spitzname Ampel. Die drei Steine in den Ampel-Farben geben mir Kraft. Er erinnert mich immer daran, wo ich herkomme, wer ich bin. Ich hatte ihn in jeder TV-Show dabei und er hat mir immer Glück gebracht. Ich habe auf den zweiten Luxus-Artikel verzichtet, ich brauche keine Beauty-Produkte. Ich will die Chance nutzen und mich im Dschungel ungefiltert zeigen. Ich will es mir auch nicht gemütlich machen, also brauche ich kein Kissen oder so.“

Manuel Flickinger (33, Prince Charming-Kandidat): Fächer & Expander.

„Mein rot-goldener Fächer bringt mir frische Luft und ist gut gegen die Hitze. Mein Expander hilft mir fit zu bleiben.“

Lucas Cordalis (54, Sänger): Schlafbrille & Ohrstöpsel.

„Ich habe eine Augenklappe und Ohrenstöpsel mit. Meine Schwiegermutter Iris gab mir den Tipp.“

Harald Glööckler (56, Designer & Stil-Ikone): Mundspray & Kissen.

„Ein Kissen kann man immer gut gebrauchen. Und dieses Kissen ist ein Wunderkissen – warum, das erzähle ich erst im Dschungel. Außerdem brauche ich mein Mundspray. Als Mundspray-Junkie benutze ich das jeden Tag. Ich finde es ganz schrecklich, wenn man aus dem Mund riecht. Das wird uns im Dschungel passieren.“

Peter Althof (66, Bodyguard-Legende): Kissen & Talisman.

„Mein Talisman habe ich vor 20 Jahren von einem Kickboxer aus Thailand bekommen. Der soll mir Glück bringen. Zum Schlafen habe ich ein Kopfkissen dabei. Wenn der Kopf gut ausgerichtet ist, bleibt man fit im Dschungel. Guter Schlaf ist wichtig.“ RTL und RTL+ zeigen die neue Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ ab dem 21. Januar 2022. Schon gelesen? Dschungelcamp 2022: Start, Kandidaten & Drehort – alle Infos zur Staffel

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | PROMIPLANET | KUKKSI MALLORCA | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup