Social Media
Dschungelcamp-Kandidatin Sonja Kirchberger

TV

Dschungelcamp 2020: Wer ist eigentlich Sonja Kirchberger?

TVNOW / Arya Shirazi

Sonja Kirchberger ist einer der Kandidatin im Dschungelcamp. Die Schauspielerin kann auf eine lange Karriere zurückblicken – aber wie wurde sie bekannt? Und wer ist eigentlich ihr Freund?

Die Schauspielerin hatte ihre erste Hauptrolle in dem Film „Die Venusfalle“. In dem Erotikstreifen spielte Sonja Kirchberger die Rolle der attraktiven Verführerin Coco. Danach war sie in dem TV-Mehrteiler „Der König von St. Pauli“ zu sehen. Später war sie in zahlreichen Krimis, Komödien oder Kinodramen zu sehen. Die Schauspielerin lebt heute auf Mallorca und hat dort ihr eigenes Restaurant „Petit Ca´n Punta Port“ eröffnet.

Ihr Freund ist 14 Jahre jünger

Sonja Kirchberger ist in einer glücklichen Beziehung. „Für mich zählt Respekt und gutes Benehmen, und das ist altersunabhängig“, sagte die Schauspielerin mal in einem Interview mit Gala. „Bei mir funktioniert nur, wenn der Mann, den ich begehre, auch mein bester Freund ist, und das ist er“, so Sonja Kirchberger. „Wenn wir zusammen sind, genießen wir unsere Zeit sehr intensiv, ganz bewusst und reflektiert“, verriet der TV-Star.

Das sagt ihre Familie zur Dschungelcamp-Teilnahme

Und was sagt ihre Familie, dass sie nun ins Dschungelcamp geht? „Meine Familie hat gesagt, bitte nicht, dass bist du nicht. Die finden das Format alle gut, aber was du dir dort vornimmst, dass bist du hundert Prozent nicht. Das ist schon schwierig, weil jetzt, wo der Tag immer näherkommt, habe ich diese Nächte, wo ich schweißgebadet aufwache und mir sage, wie komme ich aus dieser Nummer doch noch raus?“, sagt Sonja Kirchberger.

Dschungelcamp-Kandidatin Sonja Kirchberger

TVNOW / Arya Shirazi

Phobien vor kleinen kriechenden Tieren

Dann hat sie auch verraten, weshalb ihre Familie ihr das nicht zutraut: „Ich esse extrem gesund und gerne. Ich esse extrem viel. Ich bin Kaffeesüchtig. Ich bin gerne alleine und lese ein Buch oder starre in die Natur. Ich habe noch nie mit zwölf Leuten ein Plumpsklo geteilt. Ich bin nicht so gesprächig, wie es wirkt. Ich habe Phobien vor kleinen kriechenden Tieren, die Härchen haben. Meine Familie hat schon nicht so unrecht, andererseits bin ich mit drei Brüdern aufgewachsen. Ich bin Angeln gegangen mit meinen Brüdern. Die haben zwar schneller den Fisch gefangen, aber Angst ihn zu töten. Es gibt eine burschikose Seite von mir, aber die ist schon ein paar Jährchen zurück. Ich weiß nicht, ob ich auf die noch zurückgreifen kann.“

Zeigt sich Sonja Kirchberger auch nackt?

Die 55-Jährige war auch schon im Playboy zu sehen – aber wird sie sich auch im Dschungelcamp nackt zeigen? „Wir Schauspieler machen uns eigentlich sehr, sehr häufig auf Bühnen oder vor der Kamera seelisch nackt. Sich seelisch nackt zu machen ist sehr viel intimer, als sich körperlich nackt zu machen. Man ist wirklich schutzlos. Im Dschungel werde ich vielleicht auch ein Gesicht oder Charakterzüge von mir kennen lernen, die ich bis Dato noch nicht kannte“, verriet Sonja Kirchbeger in einem Interview mit RTL.

BTN
"Köln 50667"

DSCHUNGELCAMP 2020

Die Dschungelcamp-Kandidaten 2020

TVNOW / Arya Shirazi

Connect
Newsletter Signup