Social Media
Toni Trips im Dschungelcamp

TV

Dschungelcamp 2020: Erste Worte von Toni Trips nach dem Rauswurf!

TVNOW / Stefan Menne

Das war’s! Toni Trips musste am Samstag das Dschungelcamp verlassen. Die ehemalige Kandidatin aus „Deutschland sucht den Superstar“ scheint den Rausschmiss aber locker zu nehmen. In einer Instagram-Story meldet sich die Beauty nun zu Wort.

Toni Trips hat am Samstag bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ die wenigsten Anrufe bekommen. Das Camp musste sie daraufhin verlassen – zwar sei sie etwas traurig, aber den Exit nimmt sie ziemlich gelassen.

Erste Worte von Toni Trips

„Ich bin zwar megatraurig, dass die Reise jetzt schon vorbei ist, aber schaut euch dieses wunderschöne Hotel an. Ich werde jetzt noch die Zeit hier genießen, ich werde immer noch weiter mitfiebern“, meint Toni Trips in einer Instagram-Story. Den ersten Tag in Freiheit scheint sie in vollen Zügen zu genießen.

Toni Trips im Dschungelcamp

TVNOW

Helikopterrundflug nach Rauswurf

Traurigheit Fehlanzeige! Sogar einen Helikopterrundflug mit ihrem Begleiter Marco Venancio, Doris Borgmeier (Begleiterin von Daniela Büchner), Christian Leunig (Begleiter von Markus Reinecke) und Mike Heiter (Freund von Elena Miras) gönnte sich die DSDS-Kandidatin.

Aussprache mit Daniela Büchner?

Im Dschungelcamp hatte sich Toni Trips mit Daniela Büchner angelegt. „Ich musste ihr einfach meine Meinung sagen, was ich davon halte, wie sie manchmal mit uns umgeht“, erzählt die Sängerin in einem Interview mit RTL. Es ist gut möglich, dass noch eine Aussprache zwischen ihr und der „Goodbye Deutschland“-Auswanderin bevorsteht… Die neue Folge von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ zeigen RTL und TVNOW täglich um 22:15 Uhr. Mehr News zur aktuellen Staffel vom Dschungelcamp gibt es HIER bei KUKKSI. 

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup