Social Media

TV

Dschungelcamp 2019: Waldbrände! Ist die Staffel in Gefahr?

MG RTL D / Stefan Menne

Die Fans müssen sich noch einige Wochen gedulden, bis das Dschungelcamp in die nächste Runde geht. Ist die Staffel etwa in Gefahr? In Queensland, wo die Show gedreht wird, wüten derzeit mehrere Waldbrände.

Die Fans in Deutschland müssen noch bis Januar auf “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” warten – in Großbritannien läuft derzeit bereits die diesjährige Staffel. Nachdem eine Schlange bereits für Panik sorgte, werden die Stars jetzt auch noch von Waldbränden bedroht.

Einige Städte mussten evakuiert werden

Nicht nur Kalifornien, sondern auch in Australien wüten derzeit Waldbrände. Mehr als 200 Feuer wurden bereits gezählt. Einige Städte in der Region rund um das Camp mussten bereits evakuiert werden. Zwar mussten die Stars bisher nicht das Camp verlassen – sollte sich die Situation aber im australischen Queensland aber verschlimmern, ist eine Evakuierung des Dschungelcamps nicht ganz unwahrscheinlich.

WERBUNG

“Es gibt zwar keine unmittelbare Gefahr, aber die Sicherheit und das Wohlergehen des Casts und der Crew sind natürlich unsere größte Sorge und daher werden wir weiterhin beobachten, wie sich das Feuer entwickelt”, verriet ein Insider gegenüber The Mirror. Die Produktion ist im ständigen Kontakt mit den Einsatzkräften.

Ist das Dschungelcamp in Gefahr?

Die deutsche Version von “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” startet erst im Januar 2019. Noch sind es also einige Wochen – bis dahin dürfte sich die Situation wieder beruhigt haben. Das Dschungelcamp bei RTL ist durch die Waldbrände also nicht gefährdet.

"Berlin - Tag & Nacht"
"Köln 50667"
KUKKSI Mallorca
Connect
Newsletter Signup