Connect with us

Dschungelcamp 2019: Der Streit eskaliert!

Giselle Oppermann und Chris Töpperwien

TV

Dschungelcamp 2019: Der Streit eskaliert!

MG RTL D

Dschungelcamp 2019: Der Streit eskaliert!

Die Fassaden im Dschungelcamp fangen an zu bröckeln. Nun prackt Chris Töpperwien gegen Bastian Yotta aus und startet eine heftige Läster-Attacke gegen seinen Kontrahenten. 

Die beiden waren mal befreundet – später kam es aber zum Streit. Im Dschungelcamp treffen sie nun wieder aufeinander. Es war nur eine Frage der Zeit, bis es zwischen Chris Töpperwien und Bastian Yotta knallt – nun scheint es soweit zu sein. Denn die Situation spitzt sich dramatisch zu.

Läster-Attacke gegen Bastian Yotta

„Ich finde den ganz fürchterlich den Typ. Ich weiß, was das für eine linke Bazille ist, der Typ. Ich habe ganz viele Mails von seinen Fans bekommen, die gebettelt haben, dass ich ihm die Meinung sage“, meint Chris Töpperwien im Gespräch mit Giselle Oppermann.

WERBUNG

„Jetzt kommt der hier rein und macht einen auf Motivator und den großen Zampano. Das ist das, was ich hasse. Ich habe gedacht, dass er die Kontrolle schneller verliert. Aber er ist relativ abgewichst. Ich verliere eher meine Kontrolle. Du merkst, wie aggressiv er ist. Wie er guckt, wie er das Holz reinschmeißt. Am liebsten hätte ich ihn abgeknallt, ganz ehrlich“, so der Currywurstmann.

Der „Goodbye Deutschland„-Star scheint mit der Situation völlig überfordert zu sein: „Ich kann es aber hier auch nicht mehr ertragen. Ich dachte ich komme damit locker flockig zurecht, so einfach neben Leuten herzu leben. Aber es ist schwer“, teilt der Currywurstmann weiter aus. Wie darauf wohl Bastian Yotta reagieren wird? „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ zeigt RTL täglich um 22:15 Uhr. Alle News und Infos zum Dschungelcamp 2019 und den Kandidaten gibt es HIER bei kukksi. 

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.

Nach Oben