Social Media

TV

Dschungelcamp 2019: Chris Töpperwien teilt gegen Bastian Yotta aus!

MG RTL D

Mit Domenico De Cicco und Evelyn Burdecki ist erstmals ein Ex-Paar ins Dschungelcamp gezogen. Die Wahrscheinlichkeit war hoch, dass es zwischen den beiden knallen könnte – so kam es bisher dann aber doch nicht. Doch das größte Zoff-Potential liegt derzeit bei zwei ganz anderen Kandidaten! 

Bislang lief es bei “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” sehr harmonisch ab. Das könnte sich aber tatsächlich bald ändern. Bastian Yotta und Chris Töpperwien waren befreundet, doch 2018 kam es zum Streit – und auch im Dschungelcamp könnte womöglich bald ein Beef drohen.

Knallt es bald zwischen Chris und Bastian?

Eine Spinne sorgte bei einigen Promis am Lagerfeuer für Panik. Chris Töpperwien war davon ziemlich genervt. Bastian Yotta hat das Tier anschließend entfernt und ihm dann gesagt, dass er ihn gerettet hat – für den Currywurstmann war das zu viel.

WERBUNG

“Das ist ein reiner Provokant, der Typ – dafür ist er bekannt. Er hat ja auch gesagt, ich soll meinen Mops f*cken. Und ich bin schwul. Und meine Frau ist abgehauen, weil ich keinen Steifen kriege. Solche Sprüche bringt keiner mir gegenüber ohne Entschuldigung”, sagt Chris Töpperwien im Dschungeltelefon. Das letzte Wort ist hier wohl noch nicht gesprochen… RTL zeigt das Dschungelcamp heute wieder um 22:15 Uhr. Alle News und Infos zum Dschungelcamp 2019 und den Kandidaten gibt es HIER bei kukksi. 

 
Alle Infos zu “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” im Special bei RTL.de.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup