Social Media

TV

Dschungelcamp 2018: So viele Kalorien haben Sperma, Kakerlaken und Hoden

MG RTL D

Die Kandidaten müssen bei “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” einiges über sich ergehen lassen. Besonders die Dschungelprüfungen stellen für die Promis eine große Herausforderung dar.

Das Ekel-Essen hat es in sich – hier stoßen die Kandidaten an ihre Grenzen. Ob Maden, Rattenschwänze, fermentierte Eier, Lammhirn, Ochsen- oder Pferdepenise. Die Promis glauben, im Dschungelcamp eine Diät zu machen – das Ekel-Essen in den Dschungelprüfungen können hingegen reinste Kalorienbomben sein.

WERBUNG

Dschungelcamp 2018: So viele Kalorien haben Kakerlaken

100 Gramm Ratten- und Ochsenschwanz haben stolze 674 Kalorien, wie bunte.de berichtet. Riesenmehlwürmer kommen auf 550 Kalorien und Entenfüße kommen pro 100 Gramm auf einen Kalorienanteil von 460. Das ist nicht gerade wenig! Und sogar die “Getränke” wie Emu- und Rinderblut kommen auf 74 Kalorien. Lammhirn, Buschschweinsperma und Kamellippe, Truthahn- und Stierhoden und die Kotzfrucht haben zwischen 100 und 150 Kalorien. Kakerlaken kommen pro 100 Gramm übrigens auf 160. “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” läuft täglich um 22:15 Uhr bei RTLMehr News zum Dschungelcamp 2018 und den Kandidaten gibt’s HIER bei kukksi.

Alle Infos zu “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” im Special bei RTL.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup