Social Media
Dschungelcamp 2018 18 Sydney Youngblood BILD RTL Arya Shirazi

TV

Dschungelcamp 2018: Penis-Beichte von Sydney Youngblood!

MG RTL D / Arya Shirazi

Die Kandidaten sind bereits im Dschungelcamp angekommen. Kurz vor dem Einzug in den Busch hat Kandidat Sydney Youngblood die Fans jetzt mit einer krassen Penis-Beichte überrascht.

Sydney Youngblood wurde am Flughafen gefragt, vor was er im Dschungelcamp am meisten Panik habe. „Ich hab‘ keine Angst vor Spinnen, Känguru-Hoden und so weiter. Ein bisschen Höhenangst habe ich, aber sonst nichts“, sagt der 57-Jährige gegenüber Promiflash.

Dschungelcamp 2018: Sydney Youngblood hat keine Panik

Nackt will er sich im Dschungelcamp nicht zeigen – und das hat auch einen besonderen Grund. „Der liebe Gott hat mir einen kleinen Penis gegeben. Da gibt’s nix zu sehen bei mir“, gestand der Sänger. Der 57-Jährige will vor allem in den Dschungelprüfungen punkten – mit Tieren oder dem Verzehr von Känguru-Hoden habe er kein Problem.

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI DEUTSCHLAND | KUKKSI AUSTRIA | KUKKSI SCHWEIZ | KUKKSI INTERNATIONAL | KUKKSI MALLORCA | PROMIPLANET

Connect
Newsletter Signup