Social Media

TV

Dschungelcamp 2018: David Friedrich packt über Jessica Paszka aus!

MG RTL D

Neben den Ekel-Prüfungen sind auch die Läster-Gespräche am Lagerfeuer im Dschungelcamp interessant, denn meist kommen dabei brisante Details der Kandidaten ans Licht – so auch bei David Friedrich! Denn der „Bachelorette„-Sieger hat den wahren Trennungsgrund von Jessica Paszka enthüllt.

Tina York wollte von David Friedrich wissen, weshalb er und Jessica Paszka sich getrennt haben. „Wenn etwas passt, dann passt es und wenn nicht, dann nicht“, erklärt David Friedrich. „Wer ist schuld und wer ist nicht schuld. Tina, irgendwann bist du die ganze Scheiße satt. Am Ende sind doch immer beide schuld“, so der „Bachelorette“-Sieger weiter.

WERBUNG

Dschungelcamp 2018: Ist das der Trennungsgrund?

Ist seine Karriere am Liebes-Aus schuld? „Ich war der Auserwählte, der Musiker, der ganz viel unterwegs ist mit 50 bis 60 Shows im Jahr. Ich hatte drei Beziehungen in meinen Leben. Jessi war die Vierte, wenn man das so zählen kann. 150, 200 Tage waren wir auf Tour im Jahr. Wenn du vertraust und ehrlich zueinander bist, kriegst du jeden Scheiß hin, egal wo du gerade auf der Welt bist. Ich habe nicht mal ansatzweise irgendeine Scheiße gemacht. Ich würde nie belügen oder betrügen. Und dann bin ich abgestempelt worden, dass ich nur unterwegs bin. Angeblich ja immer Mädels um einen herum. So ein Schwachsinn“, so der Dschungelcamp-Kandidat. RTL zeigt „Ich bin ein Star – Holt Mich hier raus!“ täglich um 22:15 Uhr. Mehr News zum Dschungelcamp 2018 und den Kandidaten gibt’s HIER bei kukksi.

Alle Infos zu “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” im Special bei RTL.de!

BTN
"Köln 50667"
Connect
Newsletter Signup