Social Media

TV

Dschungelcamp 2018: Darum ist Ansgar Brinkmann wirklich ausgestiegen!

MG RTL D / Stefan Menne

Damit hat wirklich niemand gerechnet: Angsar Brinkmann hat den Satz “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” gerufen und ist aus dem Dschungelcamp ausgestiegen.

Der ehemalige Kicker hat das Handtuch freiwillig geschmissen. Damit überraschte Angsar Brinkmann nicht nur die Fans, sondern vor allem auch die Mitbewohner im Dschungelcamp. Bisher war unklar, weshalb er ausgestiegen ist – in der vergangenen Folge wurde das Geheimnis endlich gelüftet.

WERBUNG

Dschungelcamp 2018: Das ist der Grund für den Ausstieg von Angsar Brinkmann

Das Konzept der Show ging Angsar Brinkmann gegen den Strich: Die Regelverstöße haben ihn total genervt – und das ist auch der Grund, weshalb er ausgestiegen ist. “Wenn die mir hier noch einmal mit ihren Regelverstößen ankommen, dann packe ich direkt”, sagte Angsar Brinkmann. Seine Drohung hat er tatsächlich wahr gemacht und ist kurz danach gegangen. Aufgrund seines Ausstiegs musste in der letzten Folge kein weiterer Kandidat gehen. “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” täglich um 22:15 Uhr. Mehr News zum Dschungelcamp 2018 und den Kandidaten gibt’s HIER bei kukksi.

Alle Infos zu “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” im Special bei RTL.de!

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup