Social Media

TV

Dschungelcamp 2017: Sonja Zietlow geht zum Beauty-Doc

© RTL / Stefan Gregorowius

Die Kandidaten im Dschungelcamp sorgen schon jetzt für viele krasse Geständnisse. Nun hat auch Sonja Zietlow mit einer Beichte überrascht!

Die Moderatorin von “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” hat verraten, dass sie zum Beauty-Doc geht. “Ein bis zwei Mal im Jahr lasse ich mir Botox spritzen. Zusätzlich habe ich diesen und letzten Winter eine Meso- und Carboxy-Therapie machen lassen”, erzählt Sonja Zietlow in der Bild-Zeitung.

“Bereits 2003 habe ich mir in die Nasolabialfalte und ein wenig Hyaluron spritzen lassen. Ich kann mich nicht so genau erinnern, aber ich glaube, das wurde einmal wiederholt. Das hält aber sehr lange an. Außerdem habe ich mir auch mal Blut abnehmen lassen. Das Blut wurde dann in einem aufwendigen Verfahren zu einer Creme verarbeitet”, so die Moderatorin weiter. Das war mal ein ehrliches Geständnis – dafür geben wir 12 Sterne.

Alle Infos zu ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!‘ im Special bei RTL.de!

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup