Social Media

TV

Dschungelcamp 2017: Jens Büchner wollte sich umbringen!

© RTL

Jens Büchner hat in den vergangenen Jahren schon viele Schicksalsschläge hinnehmen müssen. Im Dschungelcamp hat der Kult-Auswanderer von seiner schlimmsten Zeit berichtet. 

Bei “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” hat Jens Büchner gebeichtet, dass er sich das Leben nehmen wollte. “Ich habe eine Flasche Schnaps und Herztabletten zusammen genommen”, erzählt der Sänger.

Der Auswanderer aus “Goodbye Deutschland” wurde aber zum Glück schnell gefunden und kam in ein Krankenhaus. “Der Arzt sagte, dass mein Herz elf Sekunden nicht geschlagen hat”, sagt Malle-Jens weiter.

Alle Infos zu ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!‘ im Special bei RTL.de!

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup