Social Media

TV

Dschungelcamp 2017: Hanka Rackwitz leidet unter Zwängen!

© RTL / Ruprecht Stempell

Die Angst ist der ständige Begleiter von Hanka Rackwitz, dennoch wagt sie es ins Dschungelcamp: Die TV-Maklerin leidet unter Zwängen!

Kaum etwas kann sie anfassen, ohne sich davor zu schützen. Sie soll am Tag rund 100 mal ihre Hände waschen. “Ich habe Angst vor Schuhen, vorm Erdboden, aber nicht generell. Ich habe Angst vorm Erdboden, weil da Zigarettenkippen, Spucke, Lutscher, dreckige Schuhe”, sagt Hanka Rackwitz in der Bild-Zeitung.

“Die Schuhe sind alle neu, es ist im Wald, vorm Waldboden habe ich eigentlich keine Angst und die Raucher werden ihre Kippen schon nicht wegschmeißen”, verriet die TV-Maklerin weiter.


Alle Infos zu ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!‘ im Special bei RTL.de!

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup