Social Media

TV

Dschungelcamp 2017: Fräulein Menke verzichtet auf Kippen!

Die Kandidaten im Dschungelcamp müssen auf viel verzichten – es herrscht ein striktes Handyverbot, aber auch Alkohol darf nicht zu sich genommen.

Rauchen dürfen die Stars zwar, aber nur sehr wenig – und das könnte gerade im Dschungelcamp schwierig werden. Fräulein Menke hat genau deshalb einen Entschluss gefasst: Vor dem Einzug hat sie die Zigaretten bei Seite gelegt. 

“Ich habe aufgehört mit Rauchen, denn das gibt mir eine optimale Unabhängigkeit. Ich werde dort aber trotzdem sagen, dass ich meine Zigaretten haben will, da ich nicht weiß, in welcher psychichen Verfassung ich im Dschungelcamp sein werde. Ich werde versuchen, dass ich nicht rückfällig werde”, sagt Fräulein Menke gegenüber InTouch Online.

Wow, das ist echt mal eine KRASSE ENTSCHEIDUNG! Ob sie das Dschungelcamp wirklich ganz ohne Kippen aushalten wird, sehen wir ab dem 13. Januar bei “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!”.

Alle Infos zu ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!‘ im Special bei RTL.de!

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup