Social Media

Love

Drittes Date: Diese Regel kannst du ab sofort brechen!

iStock / torwai

Die Dritte-Date-Regel ist nicht gerade unbekannt bei Singles. Unzählige Hollywood-Filmen haben die magische Dates-Regel – in den USA gibt es tatsächlich einen Ablauf, wie ein Date abzulaufen hat. Doch was hat es eigentlich wirklich mit dem Dritten Date auf sich? 

Kukksi ist dem Mythos um das “Dritte Date” mal auf den Grund gegangen. Und eins steht fest: Beim Daten geht es um Gefühle, nicht um lästige Tipps. Regeln sind ja sowieso da, um gebrochen zu werden.

Dating-Regeln: Gibt es beim Daten eine Check-Liste?

Das sogenannte “Dritte Date” ist zu einer ungeschriebenen Regel geworden: Es entscheidet, ob es zwischen euch funktionieren wird. Sollte es beim dritten Treffen nicht zu Sex kommen, besagt die Regel, dass es aus zwischen euch ist. Ziemlich krasse Aussage, finden wir. Neben dieser Regel, gibt es noch andere sog. Tipps, die völlig veraltet sind: “Kein Sex beim ersten Date” und “Wer zu schnell zu haben ist, sei weniger interessant” gehören auch dazu. Natürlich ist nicht alles falsch dabei, sich Zeit zu lassen und nicht gleich jeden mit nach Hause zu nehmen. Trotzdem sollte man das eigene Bauchgefühl entscheiden lassen und keine Checkliste abarbeiten.

Warum du “Date-Regeln” ruhig brechen kannst

Die Regel “beim Dritten Date Sex zu haben” baut totalen Druck auf. Lasst eure Dates einfach auf euch zukommen. Wenn das Gefühl und die Chemie zwischen euch stimmt, könnt ihr tun und lassen was ihr wollt. Sollte es schon so krass beim ersten Treffen funken, warum dann kein Sex? Alles was sich in diesem Moment super anfühlt, ist es auch! Unsinn ist auch, sich rar zu machen. Oft soll man sich nach dem ersten Date nicht gleich melden.

Die “2-Wochen Regel” besagt, sich wochenlang gegenseitig zappeln zu lassen. So soll der andere Part sich melden und man selbst bleibt ganz “cool”. Wenn eine solche Regel aber von beiden eingehalten wird, kommt es schnell zu Missverständnissen und der Kontakt kann sogar komplett abbrechen. Lasst euch so viel Zeit, wie ihr braucht. Eines ist aber klar: Man kann sich nie sicher sein, ob eine Beziehung funktioniert, egal wann man miteinander geschlafen hat und welche Regeln man eingehalten hat. In der Liebe geht es um Spontanität, also vergesst die Regeln und gestaltet euer Date so, wie IHR es wollt.

Foto: iStock / torwai

Dschungelshow Banner
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup