Social Media

TV

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel: Die Sendetermine 2017

WDR / Degeto

Hach, es ist endlich wieder soweit! Für die meisten von uns gehört “Drei Haselnüsse für Aschenbrödel” zur Weihnachtszeit einfach dazu. In diesem Jahr läuft der Klassiker wieder mehrmals im Fernsehen. Kukksi verrät euch die Sendetermine 2017!

Seit über 40 Jahren verzaubert “Drei Haselnüsse für Aschenbrödel” die Zuschauer vor der Flimmerkiste. Der Klassiker lief erstmals 1973 im Kino – zwei Jahre später wurde er am zweiten Weihnachtsfeiertag dann auch im Fernsehen ausgestrahlt. Heute wird er in Dauerschleife gezeigt – zu Recht! Denn die meisten Fans können von dem Film gar nicht genug bekommen. Noch vier Jahrzehnte danach holt der Film zur Weihnachtszeit noch immer Top-Quoten im TV.

Darum geht es in “Drei Haselnüsse für Aschenbrödel”

In dem Film geht es um Aschenbrödel (Libuše Šafránková), welches bei ihrer bösen Stiefmutter lebt. Im Winter kommen der König und die Königin zu Besuch. Der Stiefmutter und ihrer Tochter gelingen es, eine Einladung für den Hofball zu erhalten. Dora soll dort das Herz des Prinzen (Pavel Trávníček) erobern. Später begegnet auch Aschenbrödel den Prinzen in ihrer verschmutzen Arbeitskleidung. Als er ein Reh schießen will, bewirft sie ihm mit einem Schneeball – daraufhin verfolgt er sie im Wald, sie konnte ihm aber entfliehen. Dann trifft sie ihn erneut, wo sie ihre Schießkünste mit der Armbrust zeigt. Nachdem Aschenbrödel eine Nuss öffnet, enthielt diese ein Brautkleid – und mit diesem lässt sie sich auf dem Hofball blicken. Der Prinz hat dann alle andere Damen auf dem Hofball abblitzen lassen und hat sich in Aschenbrödel verliebt.

WERBUNG

Wann läuft “Drei Haselnüsse für Aschenbrödel”?

  • 3. Dezember 2017
    12.00 Uhr: Kika
  • 22. Dezember 2017
    23.30 Uhr: WDR
  • 24. Dezember 2017
    12.05 Uhr: ARD
    13.35 Uhr: WDR
    15.00 Uhr: NDR
    20.15 Uhr: rbb
    21.10 Uhr: one
  • 25. Dezember 2017
    10.03 Uhr: ARD
  • 26. Dezember 2017
    07.10 Uhr: one
    08.30 Uhr: BR
    09.00 Uhr: rbb
    16.10 Uhr: MDR

Sobald weitere Sendetermine feststehen, werden diese hier vervollständigt.

“Drei Haselnüsse für Aschenbrödel” bei Netflix

Bei Netflix gibt es übrigens auch “Drei Haselnüsse für Aschenbrödel”. Dort kannst du aber nicht nur den Klassiker schauen, sondern viele weitere Märchenfilme.

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup