Social Media
Bob McCarron alias Dr. Bob

TV

Dr. Bob verrät: Das kommt auf die Dschungelcamper zu!

IMAGO / Future Image

Für die Promis geht es diesmal nach Südafrika! Erstmals findet nämlich dort das Dschungelcamp statt. Dr. Bob darf natürlich auch in dieser Staffel nicht fehlen und wird extra von Australien eingeflogen. Nun spricht er darüber, was die Kandidaten erwartet und wie gefährlich der Drehort wirklich ist. 

Bob McCarron alias Dr. Bob ist seit der ersten Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ dabei und gilt als DAS Urgestein der Show. Er ist der Arzt, dem die Stars vertrauen und kümmert sich rührend um die Kandidaten. Nun hat der Dschungel-Star verraten, auf was sich die Kandidaten in der Show einstellen müssen.

Es gibt mehr Tiere in Südafrika

Im Vergleich zu Australien kommen in Südafrika deutlich mehr Krabbeltiere hinzu. „Der Norden Australiens ist fast genauso wie Südafrika. Aber der Teil, wo wir das Dschungelcamp sonst drehen, hat eine sehr viel höhere Luftfeuchtigkeit und generell mehr Regen“, erzählt Dr. Bob in der Bild-Zeitung. „Dazu gibt es hier auch eine andere Tierwelt. Zusätzlich zu den Schlangen und Spinnen, die wir ja auch in Australien haben, kommen noch Skorpione dazu. Und sehr vorwitzige Affen, die sicher andauernd ins Camp kommen werden, wenn sie etwas zu essen suchen. Hier gibt es Paviane, die so groß wie Schäferhunde werden können. Und die sind für die Ranger auch schwer zu kontrollieren, weil sie in den Bäumen leben“, plaudert er weiter aus.

Besonders die Schlangen sind gefährlich

Und welche Tiere sind am gefährlichsten? Das sind laut Dr. Bob eindeutig die Schlangen. „Die Ranger passen auf, aber die Kandidaten müssen das auch tun. Sie sollten immer auf den Boden gucken, wenn sie gehen. Und wenn sie mal woanders hingucken wollen, sollten sie stehen bleiben“, erzählt er weiter. Die Kandidaten müssen sich also auf einiges einstellen und vor allem auch selbst vorsichtig im Dschungelcamp sein. RTL und RTL+ zeigen die neue Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ ab dem 21. Januar 2022. Schon gelesen? Dschungelcamp 2022: Start, Kandidaten & Drehort – alle Infos zur Staffel

Das Logo von DSDS
Werben bei KUKKSI

KUKKSI ist das Reality-Teenie-Magazin im Netz für User zwischen 12 und 26 Jahren. Seit dem Jahr 2008 liefern wir täglich aus dem Herzen der Hauptstadt die neusten Stories rund um Stars, Sternchen und YouTuber, schreiben über die angesagtesten Trends, Beziehungen, Liebe und wissen, was morgen in den Soaps passiert. Weitere Schwerpunkte sind Reportagen, Gesundheit, Beauty, Food, Mode und Wissenschaftsthemen. Bei uns gibt es die News und Stories, die junge Leser bewegen und decken das komplette Spektrum ab. Unsere Reporter berichten für unsere Magazine von exklusiven Events in Deutschland, Spanien und den USA.
© 2008 - 2022 KUKKSI MEDIENGRUPPE - NETWORK: KUKKSI | PROMIPLANET | KUKKSI MALLORCA | PARTNER: NEWS.DE

Connect
Newsletter Signup