Social Media
Joko Winderscheidt Klaas Heufer-Umlauf mit Dinner for One Neuauflage

Serie & Film

Dinner for One: Neuverfilmung von Joko und Klaas

IMAGO / Future Image

Bald wird es von Joko und Klaas eine Neuverfilmung von „Dinner for One“ geben. Allerdings nicht so ganz freiwillig. Die beiden waren nicht so wirklich zufrieden darüber, denn die Idee kam vom Sender ProSieben. Aber was hat es damit auf sich? Und sehen wir die neue Version schon dieses Silvester?

Das kurze Schauspiel „Dinner for One“ feiert in zwei Jahren schon den 60. Geburtstag. Doch nun soll es eine Neuauflage des Klassikers geben. Denn weil die beiden Comedians Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf eine bittere Niederlage in einer TV-Show hinnehmen mussten, haben sie nun eine ganz besondere Aufgabe bekommen.

Bestrafung für Joko und Klaas

Genauer gesagt verloren sie die neuste Auflage von „Joko und Klaas gegen ProSieben“. Weil der Sender die Partie für sich entscheiden könnte, hat er nun den beiden Comedians die Aufgabe gestellt, eine Neuauflage des Klassikers abzuliefern. Das finden die beiden aber gar nicht witzig. So klagte Joko richtig wütend und sagte, dass es „ein richtig beschissenes Finale“ sei.

Neuauflage schon dieses Silvester zu sehen?

Für den Sender war der Sieg natürlich eine pure Freude. „Gewonnen! Das bedeutet, Zeit für eine neue Tradition. Same procedure as every year? Silvester wird ab diesem Jahr besonders. Mit Joko und Klaas. Wir freuen uns auf eure Interpretation des Kultsketches. Lernt schon mal eure Texte. Wir erwarten Präzision“, witterte ProSieben. Die neue Version von „Dinner for One“ soll schon dieses Silvester zu sehen sein. Genauer gesagt um 20:15 Uhr auf ProSieben. Schon gelesen? Dinner for One: Die Sendetermine an Silvester 2021

Connect
Newsletter Signup