Social Media

Life

Dieses Pflaster macht jeden Pickel sofort unsichtbar!

iStock / gpointstudio

Pickel sind einfach MEGA NERVIG! Sind die lästigen Biester im Gesicht da, bekommt man sie auch nicht so schnell wieder los. Ein Pflaster soll nun Abhilfe schaffen und die Pickel SOFORT unsichtbar machen. Funktioniert das denn wirklich?!

Die Pickel-Pflaster werden auch Pimpel Patches genannt – eigentlich gibt es die Dinger schon ziemlich lange, aber derzeit liegen sie wieder voll im Trend. Die Pflaster sind mit talglösenden Wirkstoffen wie Salizylsäure getränkt. Über Nacht muss das Pflaster auf den jeweiligen Pickel geklebt werden – am Morgen soll er dann tatsächlich verschwunden sein.

Das Pflaster lindert Unreinheiten

Die Pflaster sollen die Unreinheiten austrocknen und die Poren werden von überschüssigem Talg befreit. Die Rötungen und Unreinheiten werden durch die Patches gelindert. Die Pflaster kannst du auch am Tag tragen, denn diese sind nämlich kaum sichtbar – schließlich sind diese transparent. Praktisch! Die Pflaster gibt es bei mehreren Beauty-Firmen. 36 Pflaster kosten rund 10 Euro

KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup