Social Media
Diese Stars waren schon mal pleite

Stars

Diese Stars waren schon mal pleite!

IMAGO / NurPhoto

Wenn man an Hollywood denkt, dann hat man immer ein luxuriöses Leben vor Augen. Doch im Leben gibt es immer mal Höhen und Tiefen – und das gilt natürlich auch für Stars. So war auch schon mal der ein oder andere Promi komplett pleite. Wir von KUKKSI verraten dir, wer das alles schon mal durchmachen musste.

Die Reichen und Schönen – das denkt man, wenn man Hollywood hört. Doch nicht immer ist es so perfekt und toll, wie man es so denkt. Denn viele Stars waren auch schon mal richtig pleite und mussten sich dann wieder nach oben kämpfen. In dieser Liste haben wir mal die krassesten Fälle zusammengesammelt.

Diese Stars waren schon mal pleite

Mike Tyson

Durch seine Boxkarriere verdiente er mehrere Hunderte Millionen Dollar. Rund 300.000.000 sollen es gewesen sein. Doch das war für ihn scheinbar einfach zu wenig. Er gab nämlich 500 Millionen Dollar aus und zahlt sogar noch heute seine Schulden ab.

Lady Gaga

Jetzt denkst du dir bestimmt, wie so ein Popstar pleite gehen kann. Tatsächlich geht das aber. Wie sie in ihrer eigenen Doku verriet, hat sie während ihrer Tournee ihre letzten Dollar ausgegeben und war faktisch blank.

Nicolas Cage

Obwohl er eines der bekanntesten Gesichter Hollywoods ist, ging er pleite. Daran war er aber nicht unbedingt selbst schuld, sondern sein Finanzberater. Er soll durch riskante Deals im Immobiliengeschäft das komplette Vermögen des Schauspielers in den Sand gesetzt haben.

Kanye West

Vor fünf Jahren hat er noch auf Twitter verraten, dass er 47 Millionen Dollar Schulden habe. Das war natürlich ein krasses Geständnis und eine noch viel größere Überraschung. Mittlerweile dürfte der Schuldenberg aber durch seine Musikkarriere geschrumpft sein.

Kelly Rutherford

Die Schauspielerin kennt man aus der Serie „Gossip Girl“. Pro Staffel soll sie ordentlich Geld verdient haben. Dennoch war sie pleite. Woran das lag? An einem Sorgerechtsstreit mit ihrem Ex-Mann. Schon gelesen? Diese Stars waren früher mal obdachlos

Connect
Newsletter Signup