Social Media
Oliver Pocher Amira Pocher

Stars

Diese Stars sind an Corona erkrankt

imago images / Future Image

Es war für alle war es ein anstrengendes Jahr. Auch wenn es nicht heißt, dass 2021 frei von Corona wird, so haben wir dennoch die schlimmste Zeit augenscheinlich geschafft. Doch nicht alle sind glimpflich vor dem Virus davon gekommen. Einige durften sich 2020 in häusliche Quarantäne begeben – und dazu zählten auch einige Stars. 

Das Coronavirus hat dieses Jahr gewütet. Beinahe jedes Land hat es getroffen – es war die bisher größte Pandemie unserer Zeit. Zahlreiche Menschen mussten in Quarantäne – entweder wegen Verdacht auf Corona oder doch wegen eines positiven Tests. Gerade am Anfang hatten viele Angst, wie es wohl wäre zwei Wochen zuhause zu sein – ohne physischen Kontakt zur Außenwelt. Doch einige Stars waren früh von Covid-19 betroffen und konnten so ihre Erfahrungen schildern.

Bei diesen Stars hieß es dieses Jahr: Quarantäne!

Amira und Oliver Pocher 

Am 19. März verkündet Amira Pocher, dass sie sich mit dem neuartigen Virus angesteckt habe – kurze Zeit später war klar: Auch Mann Oliver Pocher ist infiziert. Sie waren einer der ersten Promis, die ihre Erkrankung öffentlich gemacht haben und ihre Fans bei der Quarantäne teilhaben lassen. Beide hatten für knapp sieben Tage keinen Geruchs- oder Geschmackssinn, wie sie einem stern TV-Interview berichteten.

Jana Ina Zarella

Mal eben auf Malle bisschen Urlaub machen und es sich gut gehen lassen. Nebenbei einer der beliebtesten Datingshow in Deutschland „Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“ moderieren: So stellt man sich doch Arbeit vor! Nicht so für Jana Ina Zarrella. Die 43-Jährige steckte sich mit Covid-19 an. Daraufhin musste sie in Quarantäne und konnte „Love Island“ vorerst nicht weiter moderieren. Cathy Hummels sprang für sie ein.

Tom Hanks 

Doch nicht nur Deutschland traf das Virus hart: Auch die Amerikaner haben bis heute stark mit Corona zu kämpfen. Am 11. März wurde bekannt gegeben, dass Tom Hanks und seine Frau positiv getestet wurden. Offenbar hat sich das Pärchen in Australien angesteckt. Auch für Hollywood-Stars hieß es hier: Ab in Quarantäne!

Melania und Donald Trump 

Ironie des Schicksals würden einige sagen. Lange hat der amtierende Präsident Donald Trump sich gegen eine Maskenpflicht in den USA ausgesprochen – sogar die eigentliche Gefahr, die aus dem Coronavirus herausgeht, sprach Trump ab. Doch dann erkrankte der US-Präsident selbst, kurz darauf auch seine Frau Melania Trump. „Wir werden unsere Quarantäne und den Erholungsprozess unmittelbar beginnen. Wir werden dies zusammen durchstehen“, twitterten der 74-Jährige.

Und auch diese Stars sind an Corona erkrankt: Pink, Idris Elba, Mel Gibson, Hugh Grant, Neil Patrick Harris, Johannes B. Kerner, Prinz Charles, Boris Johnson, Jens Spahn, Ellen DeGeneres, Bushido, Samu Haber, Alyssa Milano, Lena Dunham, Jim Parsons, Bryan Cranston, Robert Pattinson, Madonna, Jens Lehmann, Roy Horn, Fürst Albert II. von Monaco, Manu Dibango, Timo Hübers, Kristofer Hivju, Idris Elba und Sharon Osbourne. Schon gelesen? Corona: Eine weitere Mutation ist aufgetaucht!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup