Social Media
Diese Dinge solltest du regelmäßig wechseln

Life

Diese 5 Sachen solltest du zu Hause regelmäßig wechseln!

iStock / fizkes

Einen eigenen Haushalt zu schmeißen, ist manchmal gar nicht so leicht. Denn schnell vergisst man mal die ein oder andere Sache. Vor allem, wenn man gar nicht so darauf achtet. Wenn man allein oder in eine WG wohnt, dann muss man immer regelmäßig die ein oder andere Sache wechseln. Wenn man keinen Reminder hat, vergisst man das aber mal gern.

Die eigenen vier Wände sind schon etwas Tolles. Doch manchmal kann es auch nervig sein, immer an alles denken zu müssen. Genau deshalb wollen wir dir von KUKKSI etwas unter die Arme greifen und dir ein paar Tipps geben. Es gibt nämlich ein paar Sachen in deinem Haushalt, die du unbedingt regelmäßig wechseln solltest.

Diese Dinge MUSST du wechseln

Geschirrtücher

Wenn man täglich immer sein Geschirr aufwäscht und dann abtrocknet, dann hast du bestimmt nur ein oder zwei Geschirrtücher, die du immer wieder verwendest. Die solltest du unbedingt wöchentlich wechseln. Ansonsten sammeln sich dort drin eine ganze Menge Bakterien, die du dann auf deinem ganzen Geschirr verteilst.

Bettwäsche

Das wird von vielen eher ungern gewechselt. Entweder ist man zu faul oder man denkt einfach nicht dran. Dabei sollte man es unbedingt aller vier Wochen wechseln. In der Nacht schwitzt man mal gerne oder auch so sammelt sich dort eine ganze Menge Unreinheiten drin.

Zahnbürste

Nach einer gewissen Zeit sind die Borsten einer Zahnbürste so abgenutzt, dass du auch deinen Finger zum Zähneputzen verwenden kannst. Wechsle sie am besten aller zwei Monate – spätestens aller drei. Ansonsten ist sie nämlich nicht mehr wirklich zu gebrauchen. Und deine Zähne sollen ja auch weiterhin schön weiß bleiben, oder?

Handtücher

Wie oft trocknet man sich täglich die Hände ab, nachdem sie sich gewaschen hat? Das sind schon ein paar Male und dann kommt vielleicht noch der Besuch hinzu, der auch das eine oder andere Mal auf Toilette war. Dementsprechend sammelt sich dort sehr viel Schmutz. Wechsle es also am besten wöchentlich, damit deine Hände auch nach dem Abtrocknen sauber sind.

Badetuch

Auch das wird gern vergessen zu wechseln. Ich meine, nach dem Duschen, sieht das Badetuch ja relativ neu und gut aus, sobald es wieder trocken ist. Doch auch hier kann sich eine Menge drin sammeln, wenn du es nie wechselst. Am besten machst du es aller zwei bis drei Wochen. Schon gelesen? Diese 6 Dinge kannst du sofort für deine Gesundheit tun.

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup