Social Media
Date

Horoskop

Diese 4 Sternzeichen sind untreu in Beziehungen

iStock / Merlas

Es ist ein schlimmes Gefühl, wenn man betrogen wird. Treue ist in der Beziehung wohl am wichtigsten. Dennoch gibt es einige Menschen, welche es damit nicht so genau nehmen und gerne mal fremdgehen. Laut dem Horoskop trifft das auf einige Sternzeichen besonders zu.

Wenn man eine Beziehung eingeht, sollte das genau überlegt sein. Denn schließlich sind dann andere erstmal tabu – eigentlich. Denn es gibt auch die, welche es mit der Treue absolut nicht ernst nehmen und sich gerne mal auf einen One-Night-Stand oder sogar eine Affäre einlassen. Wenn das rauskommt, ist der Partner verletzt und die Beziehung liegt in Trümmern. KUKKSI verrät, welche Sternzeichen laut dem Horoskop öfter mal fremdgehen.

Diese 4 Sternzeichen gehen fremd

Zwilling

Der Zwilling ist ein echtes Kommunikationstalent! Dabei vergisst er manchmal seine Grenzen – besonders dann, wenn er auf neue Leute trifft und viel Alkohol im Spiel ist. Dann landet das Sternzeichen schon immer mal mit jemanden im Bett und vergisst dabei völlig, dass er in einer Beziehung ist. Sobald er dann aber wieder einen klaren Kopf hat, bereut er den Ausrutscher und hat ein schlechtes Gewissen – dann ist es aber oft schon zu spät. Zwilling-Geborene sollten versuchen, sich auch bei Alkohol besser unter Kontrolle zu haben.

Fische

Untreu sind vor allem auch Fische. Eigentlich hat das Sternzeichen eine positive Art und an sich und mit ihnen kann man über alles reden. Dennoch kann das Sternzeichen einem Flirt auf einer Party nicht widerstehen – und dann geht auch schon alles ganz schnell: Fische-Geborene lassen sich schnell mal auf ein Abenteuer ein. Dabei überdenken sie oft nicht die Gefühle des anderen, aber in dem Moment ist ihnen alles ziemlich egal – das Sternzeichen lässt sich gerne von seinem Trieb steuern.

Wassermann

Der Wassermann liebt einfach seine Freiheit! Lässt er sich auf eine Beziehung ein, kann er sich nach der verliebten Phase schnell eingeengt fühlen. Zudem ist ihm dann langweilig und sucht daher nach neuen Abenteuern. Zumindest will er andere Menschen kennenlernen – aus einem harmlosen Flirt wird dann aber meist mehr. Er braucht manchmal den Kick, hat danach aber ein schlechtes Gewissen – deshalb beichtet er auch meist den Seitensprung seinem Partner.

Schütze

Schützen sind immer freundlich und vor allem lustig drauf. Mit ihrer charmanten Art sind sie bei anderen sehr beliebt. Dadurch lernen sie immer wieder neue Leute kennen – was erstmals nichts Schlechtes ist. Da sie aber bei anderen gut ankommen, kann sich daraus ein explosiver Flirt entwickeln. Und dann ist es auch schon passiert! Denn Schütze-Geborene können dann nur schwer widerstehen und lassen sich auf einen Seitensprung ein. Schon gelesen? Diese 4 Sternzeichen erwartet 2022 eine Trennung 

Connect
Newsletter Signup