Social Media
Diese Stars bereuen Schönheitsoperationen

Stars

Diese 4 Stars bereuen ihre Schönheits-Operationen!

IMAGO / agefotostock

Es gibt einige Promis, die an ihrem Körper immer etwas finden, was ihnen nicht so wirklich gefällt. Ein gewisser Teil von ihnen legt sich dann unter das Messer und lässt sich operieren. Aber nicht immer lösen sie das Problem. So mancher Star bereut es im Nachhinein sogar, an sich herumdoktern zu lassen.

Nicht jede Schönheitsoperation macht eine bestimmte Körperstelle unbedingt besser. Genau diese Lektion mussten einige Stars am eigenen Körper erfahren. KUKKSI verrät dir die bekanntesten Promis, die es hinterher ziemlich bereuen und es sogar öffentlich zugegeben haben.

Diese Stars bereuen ihre Schönheitsoperationen

Cameron Diaz

Die Schauspielerin Cameron Diaz hat sich schon das eine oder andere Mal unter das Messer gelegt. Doch nicht immer sind die Operationen geglückt. So hatte sie von einer missglückten Botox-Behandlung berichtet. ,,Es veränderte mein Gesicht auf so seltsame Weise, dass ich mir sagte: Nein, so will ich nicht aussehen“, beichtete sie 2014 in einem Interview mit der ET. Deshalb ist sie mittlerweile davon weg und wolle lieber ihr Gesicht altern sehen, als es zu verlieren.

Nicole Kidman

Cameron Diaz war aber nicht die Einzige, bei der die Behandlung mehr oder weniger missglückte. Auch Nicole Kidman erfuhr am eigenen Körper, dass Operationen nicht immer die Lösung sind. Nach einer Botox-Behandlung litt sie nämlich unter einem starren Gesicht. ,,Aber davon bin ich weg und kann mein Gesicht wieder bewegen“, sagte sie gegenüber der La Repubblica.

Jessica Simpson

Auch die Sängerin kann von Misserfolgen in Sachen Schönheits-Operationen berichten. So mochte sie ihre Lippen nicht mehr und wollte sie sich etwas aufspritzen lassen. Allerdings ging das Ganze nach hinten los. Knapp einen Monat waren sie dann komplett starr. ,,Nach vier Wochen war es wieder weg und meine Lippen wieder normal. Zum Glück“, verriet sie gegenüber der Glamour.

Chrissy Teigen

Das US-amerikanische Model, welche eigentlich Christine Teigen heißt und mit dem Sänger John Legend verheiratet ist, hatte große Probleme mit ihren Brustimplantaten. ,,Ich würde gerne ein Kleid in meiner Größe mit einem Reißverschluss schließen und gemütlich auf meinem Bauch liegen können“, schrieb sie in einem bereits gelöschten Tweet. Erst im vergangenen Jahr ließ sie sich die Implantate einsetzen. Schon gelesen? Diese Hollywood-Stars machen heute etwas ganz anderes!

Banner zu
KUKKSI Mallorca
KUKKSI sucht dich
Das ist KUKKSI
Connect
Newsletter Signup